Titel Logo
Prümer Rundschau
Ausgabe 26/2020
Aus Vereinen und Verbänden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Eifelverein Prüm

Wanderung durch das idyllische Prümtal bei Oberweis

Der Eifelverein Prüm startet am Samstag, den 27. Juni, in die Wandersaison 2020. Bedingt durch Corona mussten die Wanderfreunde auf viele geplante Touren verzichten und freuen sich nun umso mehr, gemeinsam wieder die Eifel zu erwandern.

Ab Oberweis führt der ca. 10 km lange Rundweg zur Gemeinde Bettingen. Weiter geht es entlang der Prüm, vorbei an Altbettingen, durch ein malerisches Waldstück zurück nach Oberweis.

Eine Einkehr ist nicht vorgesehen.

Abfahrt ist am Samstag, 27.06.2020, um 13.00 Uhr, auf dem Rathausparkplatz in Prüm.

Mitfahrgelegenheit besteht zum Preis von 6,50 Euro.

Bei Anfahrt und Wanderung ist die Corona-Bekämpfungsverordnung einzuhalten.

Wanderführer Matthias Heck bittet unbedingt um vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 06561-12077.

Alle Wanderfreundinnen und Wanderfreunde, auch Gäste, sind herzlich eingeladen.

Fit und Flott ins Wochenende

Der Eifelverein Prüm bietet ab Freitag, dem 3. Juli, sportliche Herausforderung für ambitionierte Wanderinnen und Wanderer.

Mit dem neuen „fit und flott ins Wochenende“ möchten wir jetzt auch am Abend noch einmal auf Touren kommen.

In durchgehend sportlichem Tempo werden wir 1,5 bis 2 Stunden ohne Pause auf Prümer Wegen und Pfaden unterwegs sein. Dabei wollen wir den schattenspendenden Wald und auf den Höhen wunderbare Ausblicke über die herrliche Eifel-Landschaft genießen.

Wer Ausdauer und Spaß an der Bewegung in frischer Luft hat, kommt hier auf seine Kosten. Mit bequemem, aber angemessen profiliertem Schuhwerk und Trittsicherheit lässt sich die Strecke gut bewältigen. Wer möchte, kann gerne seine Wanderstöcke einsetzen. Erstmals starten wir am Freitag, 03.07.2020 um 18 Uhr am Rathausparkplatz, Tiergartenstraße 54, Prüm.

Weitere Termine werden frühzeitig bekanntgegeben.

Für unterwegs wird empfohlen, ein Erfrischungsgetränk mitzubringen und eventuell einen kleinen Snack.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Corona-Bekämpfungsverordnung ist einzuhalten. Anmeldung bitte unter 0176 50925216.

Wanderführerin Elke Kleis heißt Sie/Euch, und selbstverständlich auch jeden Gast, zu diesem Event herzlich willkommen.