Titel Logo
Prümer Rundschau
Ausgabe 4/2020
Verbandsgemeinde Prüm
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Nachruf

Die Verbandsgemeinde Prüm nimmt Abschied von

Herrn Nikolaus Hinterscheid

der am 15. Januar 2020 im Alter von 96 Jahren verstorben ist.

Herr Hinterscheid wurde im April 1962 beim Schlachthof der Stadt Prüm eingestellt und war dort als Fleischbeschauer und Hallenmeister tätig.

Nach Veräußerung des städtischen Schlachthofes erfolgte zum 01. April 1975 die Übernahme in den Dienst der Verbandsgemeindeverwaltung Prüm. Hier wurde er in der Postabfertigung, im Botendienst und in der Hausdruckerei eingesetzt.

Herr Hinterscheid erwies sich sehr schnell als ein wertvoller, fleißiger und zuverlässiger Mitarbeiter. Bei seinen Vorgesetzten und im Kollegenkreis war er aufgrund seines erfrischend humorvollen Gemütes gleichermaßen beliebt und geachtet.

Das Beschäftigungsverhältnis endete mit Eintritt in den Ruhestand zum 31. Dezember 1983.

Wir danken dem Verstorbenen für seinen Dienst zum Wohle der Allgemeinheit und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser besonderes Mitgefühl gilt seiner Ehefrau und seiner Familie.

Für die Verbandsgemeinde Prüm
Aloysius Söhngen, Bürgermeister
Für die Betriebsgemeinschaft
Michael Holz, Personalratsvorsitzender