Titel Logo
Prümer Rundschau
Ausgabe 51/2018
Verbandsgemeinde Prüm
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Experiment e. V.

Gastfamilie für indische Studentin in Prüm gesucht

Weihnachtliche Freude auf Gemütlichkeit, Zugehörigkeit und Besinnlichkeit kann geteilt werden. Denn grade an Weihnachten, dem Fest der Liebe, sollte sich auch in der Eifel niemand einsam fühlen. Christliche Werte haben eine Relevanz. Dass manche Menschen Einsamkeit besonders zur Weihnachtszeit als spürbarer empfinden, ist kein Zufall. Denn jedes Jahr stellt dieses Fest Menschen, die alleine sind, auf eine individuelle Probe. In diesen Tagen suchen mehrere ausländische Studenteninnen aus Asien sozialen Anschluss in der Eifel. Sie hoffen in der letzten Dezemberwoche einige Tage bei deutschen Mitmenschen ein Heim auf Zeit zu finden. Dies kann in der Stadt oder auf dem Land sein. Eifeler jeden Alters - auch Paare ohne Kinder, Alleinerziehende oder alleinstehende Personen - sind zur Weihnachtszeit eingeladen am Gastfamilienprogramm von Experiment e.V. teilzunehmen. Entscheidend sind Neugier, Offenheit und Humor.

Aktuelle Informationen zu den Studenten und dem Angebot, sowie die Kontaktdaten der Betreuerin in der Eifel, Karin Jung, hat Frau Kerstin Overs de Gutierrez unter 0228 95722-41 und Gastfreundlich@experiment-ev.de.