Titel Logo
Mitteilungsblatt für den Bereich der Verbandsgemeinde Daun
Ausgabe 11/2020
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen für die Ortsgemeinden und die Stadt
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Anleinen von Hunden in der Brut- und Setzzeit

Noch bis Mitte Juli ist die sogenannte „Brut- und Setzzeit“. Sie ist eine wichtige Phase im Ökosystem Wald/Wiese und sollte auch respektiert werden.

Verantwortunsbewusste Hundebesitzer nehmen ihren Hund in dieser Zeit auch außerhalb der Ortslage an die Leine. Auch wenn der Hund nicht „jagt“, reicht ein interessiertes Schnuppern am Rehkitz aus, dass es von der Rehmutter verstoßen wird. Bodenbrüter werden beim Ballspiel über die Wiese gescheucht und die Nester kühlen aus.

Im vergangenen Jahr hatten wir den Fall eines durch Biss verletzten Rehkitzes im Bereich „Langenfeld“. Bei aller Liebe zum Hund, nehmt auch Rücksicht auf die Wildtiere. Danke!

Günter Horten, Ortsbürgermeister