Titel Logo
Mitteilungsblatt für den Bereich der Verbandsgemeinde Daun
Ausgabe 11/2020
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen für die Ortsgemeinden und die Stadt
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Auszüge aus der Niederschrift zur Ortsgemeinderatssitzung vom 16.01.2020

Bürgerfragestunde

Ein Bürger fragte nach den Kriterien für die Wahl der Standorte der Biocontainer. Der Ortsgemeinderat führte zunächst aus, dass es sich bei den Standorten um Gemeindeflächen handeln muss. Zur besseren Erreichbarkeit hat der Rat sich für 5 verschiedene Standorte entschieden. Es sollte jedem möglich sein, die Container fußläufig zu erreichen.

Es wurden mehrere Anmerkungen zu den verschiedenen Standorten gemacht. Sie stünden ungünstig, wenn Schnee geräumt werden müsse, sie würden die Stellflächen für die anderen Abfalltonnen wegnehmen und ein Container stünde in der prallen Sonne.

Es wurde angemerkt, dass ein Beschluss über die Standorte gefasst werden muss und der Gemeinderat keine Einflussmöglichkeiten zur Entscheidung Biotonne oder Container-System hat, dies sei Aufgabe des Kreistags.

Beschluss zur Straßenbeleuchtung

Der Ortsgemeinderat beschloss die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED.

Der Vorsitzende erläuterte kurz den Sachverhalt. Die Straßenleuchten im Friedhofsweg, im Dreesflur, in der Steininger Straße, Hörscheider Straße und Ober Lestert sind noch recht neu, sodass diese lediglich umgerüstet werden. Die anderen Straßenleuchten werden erneuert. Die Umstellung kostet ca. 63.000 €, die jährliche Ersparnis für die Gemeinde beträgt ca. 8.300 €/Jahr. Daher amortisiert sich diese Investition in 7,59 Jahren.

Beschluss Schallgutachten im Neubaugebiet ober Lestert

Der Ortsgemeinderat beschloss ein neues Schallgutachten erstellen zu lassen, damit ein evtl. 4. Bauabschnitt realisiert werden kann.

Beschluss über die Standorte der Bio Container

Aktuelle Standorte der bisher 5 Biocontainerstandorte:

Es stehen je zwei Container in der Karl-Kaufmann-Straße an der Lehwaldhalle, Ober Lestert gegenüber Nummer 18, Bahnhofstraße gegenüber Nummer 4, Friedhofsweg und Utzerather Straße Nummer 15.

Der Ortsgemeinderat beschloss die aufgeführten Standorte bis einschließlich 30. August. Danach wird neu beraten und beschlossen, ob diese Standorte weiterhin in Frage kommen.

Veranstaltungskalender der Ortsgemeinde

Der Kalender ist aktuell auf der Homepage der Gemeinde eingestellt. Ergänzungen sind noch möglich.

Beschluss Baumfällung

Der Vorsitzende veranschaulichte die Standorte der Bäume über den Beamer. Die Anträge über die Entfernung von je einem Gemeindebaum Im Dreesflur und in der Utzerather Straße wurden abgelehnt.

Ulrich Johann, Ortsbürgermeister