Titel Logo
Mitteilungsblatt für den Bereich der Verbandsgemeinde Daun
Ausgabe 15/2021
Bekanntmachungen der Zweckverbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kindergartenzweckverband Dockweiler

Bekanntmachung der Haushaltssatzung des Kindergartenzweckverbands vom 08.04.2021

Aufgrund des § 7 Abs. 1 Ziffer 8 des Landesgesetzes über die kommunale Zusammenarbeit (KomZG) vom 22.12.1982 (GVBl. S. 476) in der jeweils geltenden Fassung in Verbindung mit § 97 Abs. 1 der Gemeindeordnung (GemO) vom 31.01.1994 (GVBl. S. 153) in der jeweils geltenden Fassung und § 8 der Verbandsordnung des Zweckverbands „Kindergarten Dockweiler“ vom 30.12.1985 wird nach dem Beschluss der Verbandsversammlung vom 25.02.2021 und nach Genehmigung durch die Kreisverwaltung Vulkaneifel als Aufsichtsbehörde vom 06.04.2021 für das Haushaltsjahr 2021 folgende Haushaltssatzung erlassen.

§ 1

Ergebnis- und Finanzhaushalt

Festgesetzt werden

1. im Ergebnishaushalt

der Gesamtbetrag der Erträge auf —  772.245 EUR

der Gesamtbetrag der Aufwendungen auf  — 743.251 EUR

der Jahresfehlbetrag/Jahresüberschuss auf  —  28.994 EUR

2. im Finanzhaushalt

der Saldo der ordentlichen Ein- und Auszahlungen auf —  37.720 EUR

die Einzahlungen aus Investitionstätigkeiten auf  — 9.830 EUR

die Auszahlungen aus Investitionstätigkeiten auf —  47.550 EUR

der Saldo der Ein- und Auszahlungen aus Investitionstätigkeiten

auf  — - 37.720 EUR

der Saldo der Ein- und Auszahlungen aus Finanzierungstätigkeit (1)

auf  — 0 EUR

(1) Ohne Einzahlungen und Auszahlungen der Kredite zur Umschuldung.

§ 2

Gesamtbetrag der vorgesehenen Kredite

Der Gesamtbetrag der vorgesehenen Kredite, deren Aufnahme zur Finanzierung von Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen erforderlich ist, wird festgesetzt für

zinslose Kredite auf  — 0 EUR

verzinste Kredite auf —  0 EUR

zusammen auf —  0 EUR

§ 3

Eigenkapital

Der Stand des Eigenkapitals zum 31.12. Haushaltsvorvorjahr (2019) betrug 48.488,63 EUR. Der voraussichtliche Stand des Eigenkapitals zum 31.12. Haushaltsvorjahr (2020) beträgt 67.273,63 EUR und zum 31.12. Haushaltsjahr (2021) 96.267,63 EUR.

§ 4

Verbandsumlagen

Der Zweckverband erhebt gemäß § 8 der Verbandsordnung eine Umlage über die Folgendes bestimmt wird:

Der Zweckverband deckt seinen laufenden Finanzbedarf durch Erhebung von Umlagen von seinen Mitgliedern, soweit er nicht durch sonstige Einzahlungen/Erträge und Zuweisungen gedeckt werden kann. Die Umlagen bemessen sich zu 50 % nach der Finanzkraft und zu 50 % nach der Zahl der Kinder im Kindergartenalter, wobei hier Stichtag der 01. August des vorangegangenen Kalenderjahres ist.

Die Berechnung der Umlage geht aus einer besonderen Anlage zum Haushaltsplan hervor, die zugleich Bestandteil des Haushaltsplans ist.

Die Gesamtumlage beträgt: 184.970 EUR (inkl. 37.720 EUR investive Auszahlungen - weitere Details s. Umlagenberechnung, welche, gem. Vorgabe Kommunalaufsicht, über die lfd. Umlage zu finanzieren sind)

Auf die Verbandsmitglieder entfallen:

Betteldorf =  — 19.969,68 EUR

Dockweiler = —  54.910,40 EUR

Dreis-Brück =  — 66.221,62 EUR

Hinterweiler =  — 12.993,69 EUR

Kirchweiler =  — 30.874,61 EUR

Zusammen = —  184.970,00 EUR

54550 Daun, den 08.04.2021
Zweckverband „Kindergarten Dockweiler“
gez.: Scheppe
Verbandsvorsteher

Vermerk der Aufsichtsbehörde:

Kenntnis genommen gemäß §§ 7 I 1 Nr. 8 KomZG, 97 II der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz vom 31.01.1994 (GVBl. S. 153), in der jeweils geltenden Fassung, in Verbindung mit Schreiben vom 01.04.2021.

54550 Daun, den 06.04.2021
Kreisverwaltung Vulkaneifel
Im Auftrage:
gez.: Günter Willems (Siegel)

Der Haushaltsplan liegt zur Einsichtnahme an sieben Werktagen und zwar in der Zeit vom 19.04.2021 bis 28.04.2021 einschließlich bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daun, Zimmer 120, öffentlich aus.

54550 Daun, den 08.04.2021
Zweckverband „Kindergarten Dockweiler“
gez.: Scheppe
Verbandsvorsteher