Titel Logo
Mitteilungsblatt für den Bereich der Verbandsgemeinde Daun
Ausgabe 20/2019
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen der Verbandsgemeinde Daun
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Wir suchen Sie als

Sachgebietsleitung des Sachgebietes 1. 5 - Wirtschaftsförderung - (m/w/d) der Verbandsgemeinde Daun

Sie verfügen über die Qualifikation für das dritte Einstiegsamt nach der Laufbahnverordnung oder über eine abgeschlossene Angestelltenprüfung II.

Sie zeichnen sich darüber hinaus aus durch:

-

Berufserfahrungen im Bereich der Kommunalverwaltung, idealerweise im Bereich Wirtschaftsförderung;

-

fundierte rechtliche Kenntnisse, insbesondere im Verwaltungsrecht und im Zivilrecht; betriebswirtschaftliche Kenntnisse wären vorteilhaft;

-

ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit;

-

Führungskompetenz sowie gutes Urteilsvermögen;

-

Konfliktfähigkeit.

Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Führungsverantwortung und Einflussmöglichkeiten.

Die Stelle beinhaltet folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

geplante Übertragung der Geschäftsführung der TGZ Daun GmbH;

Vermarktung von Gewerbegrundstücken, Ansiedlung von Betrieben;

Erstellung von Vermarktungskonzepten, Beratung über betriebliche Fördermöglichkeiten;

Beantragung von Fördermitteln für touristische und sonstige Infrastrukturmaßnahmen;

Betreuung von Einzelmaßnahmen.

Die Stelle ist ab dem 01.10.2019 zu besetzen. Die Besoldung/Vergütung erfolgt bis zur Besoldungsgruppe A 12/Entgeltgruppe 12 TVöD.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 27.05.2019 an die Verbandsgemeindeverwaltung Daun, Herrn Fabian Schorn, Tel.: 06592 939-213.

Wir bitten Sie zu beachten, dass keine Rücksendung von eingereichten Bewerbungsmappen erfolgt.

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Veränderungen im Aufgabenbereich bleiben vorbehalten.