Titel Logo
Mitteilungsblatt für den Bereich der Verbandsgemeinde Daun
Ausgabe 42/2020
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen für die Ortsgemeinden und die Stadt
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Jagdgenossenschaftsversammlung

Am Donnerstag, dem 05.11.2020, 19.00 Uhr, findet im Mehrzweckgebäude in Wallenborn, Schulstraße 9, eine Versammlung der Jagdgenossenschaft Wallenborn statt. Alle Jagdgenossen (Eigentümer bejagbarer Grundstücksflächen innerhalb der Gemarkung Wallenborn) werden hiermit zu dieser Genossenschaftsversammlung eingeladen.

Tagesordnung:

1.

Bericht über die aktuelle Nutzung des Jagdbezirks

2.

Bericht über den Ablauf der bisherigen Amtszeit des Jagdvorstands

3.

Entlastung des Jagdvorstands

4.

Neuwahl eines Jagdvorstands

5.

Information über personenbezogenen Datenschutz

6.

Ergänzung der bestehenden Vereinbarung mit der Ortsgemeinde Wallenborn über die Übertragung der Verwaltungsgeschäfte

7.

Verschiedenes

Es wird darauf hingewiesen, dass die Jagdgenossen/Jagdgenossinnen die von ihnen eingebrachte Grundfläche zu Beginn der Genossenschaftsversammlung durch geeignete Unterlagen nachzuweisen haben; ansonsten gilt das von der Jagdgenossenschaft geführte Jagdkataster. Das Jagdkataster liegt in der Zeit vom 16.10.2020 bis einschließlich 30.10.2020 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daun, Zimmer 217/218, Leopoldstraße 29, 54550 Daun, während der allgemeinen Dienstzeiten zur Einsichtnahme für die Jagdgenossen öffentlich aus. Während dieser Zeit können Einwände erhoben und Berichtigungen vorgenommen werden. Nach Ablauf der Offenlegungsfrist werden keine Änderungen mehr für die bevorstehende Genossenschaftsversammlung durchgeführt. Die Richtigkeit des Katasters wird damit unterstellt. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und ihren Beschränkungen im Hinblick auf den öffentlichen Publikumsverkehr sollten diesbezügliche Anfragen möglichst telefonisch (06592 939-218) oder per E-Mail (Frank.Schueller@vgv.daun.de) erfolgen. Ein Jagdgenosse ist berechtigt, drei weitere Jagdgenossen durch Nachweis einer schriftlichen Vollmacht (mit Flächenangabe) in der Versammlung zu vertreten.

Auf das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird hingewiesen.

Wallenborn, den 06.10.2020
gez.: Günter Mehles
Notjagdvorsteher und
Ortsbürgermeister