Titel Logo
Mitteilungsblatt für den Bereich der Verbandsgemeinde Daun
Ausgabe 9/2019
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen für die Ortsgemeinden und die Stadt
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Informationsveranstaltung zur Kommunalwahl 2019

Aufruf zur Kandidatur als Ortsbürgermeister/in

Aufruf zur Mitarbeit im Ortsgemeinderat

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Betteldorf,

am 26. Mai finden neben der Wahl des Europaparlamentes in Rheinland- Pfalz auch die Wahlen für die kommunalen Gremien Kreistag, Verbandsgemeinderat, Stadt- bzw. Ortsgemeinderat sowie der Stadt- bzw. Ortsbürgermeister statt. Hierzu möchte ich schon jetzt alle Bürgerinnen und Bürger dazu aufrufen, von ihrem verfassungsmäßig garantierten Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Ich hatte bereits zum Jahreswechsel angekündigt, aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr für das Amt des Ortsbürgermeisters zu kandidieren. Für den überwiegenden Teil der Mitglieder des Ortsgemeinderates trifft dies nach vielen Jahren ehrenamtlichen Engagements ebenfalls zu. Im Hinblick auf die daraus folgenden gravierenden Veränderungen sollen im Vorfeld der Kommunalwahl die Bereitschaft zur Mitarbeit in den verantwortlichen Positionen Ortsbürgermeister und Ortsgemeinderat ausgelotet werden.

Hierzu möchte die Ortsgemeinde zu einer Bürgerversammlung am Freitag, dem 8. März 2019 um 19:30 Uhr in das Bürgerhaus Betteldorf einladen.

Hierbei soll eine freiwillige und unverbindliche Liste von Personen aufgestellt werden, die ihre Bereitschaft zur Kandidatur im Fall ihrer Wahl erklären. Selbstverständlich steht es den Wählerinnen und Wählern frei, auch nicht auf dieser Liste befindliche Personen zu wählen. Vor Veröffentlichung der Liste wird auf jeden Fall die Frist zur Einreichung offizieller Wahllisten abgewartet, die am 3. Mai endet.

Ich wünsche mir, dass insbesondere junge Frauen und Männer die Möglichkeit ergreifen, für unser Dorf Verantwortung zu übernehmen. Veränderungen in den Bereichen des Ortsbürgermeisters oder des Ortsgemeinderates sind immer auch eine Möglichkeit, sich mit Tatkraft und neuen Ideen einzubringen.

Werner Michels, Ortsbürgermeister