Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Ruwer
Ausgabe 15/2019
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Umweltaktion/Gemarkungsreinigung/Baumpflanzaktion 2019

Am Samstag, 13.04.2019, um 10:00 Uhr findet die Umweltaktion statt.

Die Umweltaktion/Gemarkungsreinigung sowie die Pflanzaktion werden, wie in den letzten Jahren an unterschiedlichen Standorten stattfinden. Jeder Bereich arbeitet für sich selbst.

Die Mitglieder der Ruwertaler Winzerkapelle Kasel unter der Leitung von Dirk Bootz werden sich zunächst um 09:15 Uhr auf dem Gemeindeplatz/ am Radweg treffen, um am Radweg und an der Ruwer den Müll aufzusammeln. Des Weiteren werden die Wegeränder Auf Timpert gesäubert.

Die Jugendringmitglieder treffen sich um 10:00 Uhr am Beach-Volleyballplatz um den Platz für das neue Jahr vorzubereiten.

Die Jugendfeuerwehr Kasel mit Ihrem Betreuer will den Bereich an der Gemarkungsgrenze Alte Römerstrasse und Wirtschaftswegeränder unterhalb der L 151 reinigen.

Die Gemeinde wird mit H. Lauer und unseren Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern, Pflegearbeiten an den Bäumen in der „Unteren Sämerheck“ und „Oberen Sämerheck (Ausgleichsfläche Baugebiete Neuwiese I - III) bzw. Bestandserhaltungsmaßnahmen an den vorhandenen Bäumen und dem Bereich vornehmen.

Jeder der möchte, kann an einem dieser Standorte mithelfen. Über zusätzliche Teilnehmer würde ich mich sehr freuen.

Bei Rückfragen zu dieser Aktion können Sie mich unter der Telefonnr. 57808 erreichen.

Am Ende der unterschiedlichen Aktionen ist mit jeder beteiligten Gruppe zw. 13:30 - 14:30 Uhr ein gemeinsamer Imbiss/Frühstück geplant.

Karl-Heinrich Ewald, Ortsbürgermeister

Jugendsammlerwoche vom 29. April bis 08. Mai 2019

Jedes Jahr werden junge Menschen aktiv, um Geld für Jugendarbeit zu sammeln - für eigene Aktivitäten und für Projekte anderer Kinder und Jugendlicher.

Auch in diesem Jahr führt der Landesjugendring Rheinland-Pfalz wieder die Sammlerwoche durch. Damit soll die von Städten und Kommunen anerkannte und bedeutsame Arbeit der Jugendverbände unterstützt werden. Sollten Sie diese unterstützen wollen, so haben Sie bei der Haussammlung zu dem oben genannten Termin die Gelegenheit dazu. Die Jugendgruppe, die diese Sammlung durchführen will, kann sich bei mir melden. Vom Sammelerlös erhält die Gruppe 50 % Anteil.

Schulgeschichte Kasel in der Touristinfo erhältlich

Die am Samstag von Frau Pies beim Mundartabend vorgestellte Schulgeschichte, ist ab sofort in der Touristinformation der VG-Ruwer in Kasel erhältlich. Weiterhin kann sie in der Sprechstunde am Dienstag zwischen 18:00 und 19:00 Uhr im Gemeindehaus erworben werden.

Karl-Heinrich Ewald, Ortsbürgermeister