Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Ruwer
Ausgabe 45/2019
Verbandsgemeinde Ruwer
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

A.R.T. vor Ort

Beratungstermin in der Verbandsgemeinde Ruwer am 13.11.2019

Ab Januar 2020 wird sich in Sachen Abfall im Landkreis Trier-Saarburg vieles ändern. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) will seinen Kundinnen und Kunden das neue System in persönlichen Beratungsgesprächen erklären.

Hierzu findet in der Verbandsgemeindeverwaltung Ruwer am

13.11.2019 von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr

eine Bürgersprechstunde statt, bei denen Mitarbeiter des A.R.T. für alle Fragen rund um den Chip an der Tonne zur Verfügung stehen. Eine Terminabsprache ist nicht nötig.

Zusätzlich zu den Bürgersprechstunden bietet der A.R.T. eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten, sich über die Neuerungen zu informieren. Ab Anfang November erhalten Kundinnen und Kunden des A.R.T. aus der Stadt Trier und dem Landkreis Trier-Saarburg ein individuelles Anschreiben, in dem die künftige Gebührenstruktur erklärt wird und ein praktischer Gebührenrechner bei der Wahl der optimalen Behältergröße hilft. Darüber hinaus gibt es weitere Möglichkeiten sich zu informieren. So auf der Website des A.R.T. mit Hilfe von Erklär-Videos, im Biotüten-Forum und auf der Info-Seite www.art-trier.de/wirhabendiewahl. Gerne beraten die Mitarbeiter auch telefonisch unter 0651-9491 1212. Und die neue A.R.T.-Service-App bietet, neben einer praktischen Erinnerungsfunktion für individuelle Abfuhrtermine, außerdem Zugriff auf den digitalen Gebührenrechner und zahlreiche andere Serviceangebote.