Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Ruwer
Ausgabe 7/2020
Verbandsgemeinde Ruwer
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Brennholzversteigerung im Staatswald Waldrach und Gemeinde Mertesdorf

Am Samstag, den 29.02.2020 werden im Staatswald des Forstamtes Hochwald und dem Gemeindewald Mertesdorf , des Forstrevieres Waldrach, ca. 200 Festmeter Brennholz in langer Form (ganze Stämme) versteigert.

Das Holz kann ab sofort besichtigt werden.

Es liegt an dem Waldweg, der hinter dem Gut Grünhaus an der Schutzhütte vorbei nach oben in Richtung Erprobungsstelle führt und an dem Weg der rechts von der Schutzhütte aus abzweigt.

Im Gemeindewald Mertesdorf liegt das Holz auf der Seite der Mülldeponie, zweiter Weg rechts.

Auf jedem Polter (Holzhaufen) ist eine Holznummer angebracht und die Menge des Holzes in Festmeter angeschrieben. Der Taxpreis (Mindestpreis) beträgt 55,00 € je fm, was einem Raummeterpreis von ca. 38,50 € entspricht.

Beim Bieterkreis und der Menge gibt es keine Einschränkungen.

Die Bearbeitung des Holzes im Wald ist nur zulässig, sofern ein entsprechender Sachkundenachweis zur Arbeit mit der Motorsäge vorgelegt und die persönliche Schutzausrüstung getragen wird.

Die Versteigerung findet um 09.30 Uhr im Gemeindehaus Kasel (Hintereingang) statt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Forstrevier Waldrach, Tel. 06500/7293 oder mobil 01522/8850298.

Weitere Informationen in Form von Karten und Holzlisten finden Sie auch unter www.hochwald.wald-rlp.de in der Rubrik Angebote – Brennholz.