Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Ruwer
Ausgabe 9/2020
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Ortsgemeinde Sommerau sucht ab sofort einen

kurzfristig beschäftigten Gemeindearbeiter (m/w/d).

Es handelt sich dabei um ein geringfügiges Arbeitsverhältnis mit ca. 60 Jahresarbeitsstunden.

Bewerber/innen sollten über eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf verfügen. Darüber hinaus wird allgemeines handwerkliches Geschick, eine gute Auffassungsgabe, Durchsetzungsvermögen und selbstständiges Arbeiten erwartet.

Bewerber/innen müssen über die Fahrerlaubnis Klasse B verfügen und sollten ihren Wohnsitz in Sommerau oder unmittelbarer Umgebung haben.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, beglaubigte Zeugnisabschriften usw.) sind bis zum 01.04.2020 bei der Ortsgemeinde Sommerau, z. Hd. Frau Lydia Hemmerling, Dorfstr. 1, 54317 Sommerau, einzureichen.