Titel Logo
Stadt- und Landbote - Aktuelles aus dem Ferienland Cochem
Ausgabe 6/2019
Stellenausschreibungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeinde Cochem sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Hauptamtlichen Gerätewart (m/w/d)

in Vollzeit

für die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Cochem

Die Tätigkeit umfasst u.a.:

Prüfung und Instandsetzung der feuerwehrtechnischen Ausrüstungen und Gerätschaften nach den einschlägigen Vorgaben der DGUV; Wartung, Pflege und Unterhaltung der Fahrzeuge und Geräte; Bestandskontrolle der feuerwehrtechnischen Gebrauchs- und Verbrauchsgüter (EDV-unterstützt). Der Schwerpunkt der Tätigkeit umfasst die Wartung, Reparaturen und Unterhaltung der Feuerwehrfahrzeuge.

Voraussetzungen für die Einstellung sind:

·

abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf; vorzugsweise im Kfz- Bereich (Fahrzeuge teilweise auch über 7,5 t).

·

abgeschlossene Feuerwehrlehrgänge als Gruppenführer, als Maschinist für Löschfahrzeuge, als Gerätewart und als Atemschutzgeräteträger bzw. erfolgreicher Abschluss dieser Qualifikationen binnen zwei Jahren nach Stellenbesetzung

·

Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse CE

·

EDV-Kenntnisse in MS Office (Word, Excel)

·

gesundheitliche Eignung für den aktiven Feuerwehrdienst

·

Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit im Umgang mit der Wehrleitung sowie den örtlichen Wehrführern

·

Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

·

Teamfähigkeit sowie selbstständiges Arbeiten

·

aktive Mitarbeit bei Feuerwehreinsätzen, -übungen und -diensten, auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten

Wir bieten Ihnen:

·

ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (sofern die o.g. Voraussetzungen vollständig vorliegen)

·

einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz

·

eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 6

·

soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte schriftlich, gerne auch per Mail, bis zum 15.02.2019 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Cochem

-Personalverwaltung-

Ravenéstr. 61

56812 Cochem

E-Mail: gerlinde.fuchs@vgcochem.de

Da Ihre Bewerbungsunterlagen aus organisatorischen und aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden, bitten wir Sie, von der Einsendung von Originalunterlagen abzusehen. Bitte verwenden Sie keine Mappen für Ihre Bewerbungsunterlagen.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Fuchs, Tel. 02671/608-122, gerne zur Verfügung.