Titel Logo
Zeller Land Nachrichten
Ausgabe 15/2020
Verbandsgemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fachkraft für Abwassertechnik (Ver- und Entsorger) (m/w/d)

mit Berufserfahrung und dem Abschluss als Abwassermeister (m/w/d)

bzw. Bereitschaft zum Absolvieren des Abwassermeisterlehrgangs

im Eigenbetrieb Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Zell (Mosel)

Die Vollzeitstelle ist unbefristet zu besetzen.

Die Stelle umfasst insbesondere folgendes Aufgabengebiet:

Betriebsleitung und Eigenüberwachung der Abwasseranlagen

Führung und Einteilung des Betriebspersonals (5-6 Beschäftigte)

Überwachung und Steuerung der Abläufe auf den Kläranlagen

Angebotseinholung und Bestellungen

Wartungs-, Unterhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten

Erwartet werden

Gesellen- und Meisterbrief für Abwassertechnik bzw. Bereitschaft zum Absolvieren eines entsprechenden Lehrgangs mit Prüfung

Organisationstalent

Sozial- und Kommunikationskompetenz

Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Entscheidungsfreude

Bereitschaft zum Dienst außerhalb der Öffnungszeiten der Verwaltung in den Abendstunden, am Wochenende sowie an Feiertagen

Fahrerlaubnis Klasse B / BE (Führerschein Klasse 3)

Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung

Wir bieten

einen sicheren Arbeitsplatz mit einer betrieblichen Zusatzversorgung

eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit

ein betriebliches Gesundheitsmanagement

Übernahme der Betriebsleitung der Abwasseranlagen des Abwasserwerkes nach Einarbeitung und entsprechender Bewährung

Die Entlohnung erfolgt je nach Vorbildung und Erfahrung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Interessenten bitten wir, sich bis zum 29.04.2020 schriftlich bei der Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel), Corray 1, 56856 Zell (Mosel) unter Vorlage von aussagekräftigen Unterlagen, zu bewerben. Bewerbungsunterlagen bitte nur als Kopie (ohne Mappen) einreichen, da eine Rücksendung nicht erfolgt.

Datenschutz

Eine datenschutzrechtliche Vernichtung nach Abschluss des Verfahrens wird garantiert. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für den Bereich der Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel) finden Sie auf unserer Homepage.

Zell (Mosel), dem 30.03.2020
Verbandsgemeindeverwaltung
Karl Heinz Simon, Bürgermeister