Titel Logo
Zeller Land Nachrichten
Ausgabe 19/2021
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Auf den Hund gekommen

In Walhausen ist zu beobachten, dass der Hund deren liebstes Haustier ist. Leider ist aber auch festzustellen, dass beim ,,Gassi gehen“ Hundekot auf Privat- und Gemeindefläche einfach liegengelassen wird.

Hundehalter sind für ihre Tiere verantwortlich – und zwar auch für deren Hinterlassenschaften.

In der Regel schreiben die kommunalen Satzungen vor, dass Hundehalter im öffentlichen Raum den Hundekot entfernen müssen. Tun sie dies nicht, begehen sie eine Ordnungswidrigkeit und müssen mit einem Bußgeld rechnen.

Nichts ist leichter, als neben dem Leckerli auch Kotbeutel beim Ausführen mitzunehmen.

Ein kleiner Schritt für den Hundebesitzer, aber ein großer und sauberer Beitrag für unser Walse.

Klaus Hansen
Ortsbürgermeister