Titel Logo
Zeller Land Nachrichten
Ausgabe 28/2019
Verbandsgemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung

gemäß § 66 Abs. 3 der Kommunalwahlordnung

Die Herren Alois Hansen, Walter Justen und Hans-Peter Döpgen haben nach ihrer jeweiligen Wahl zum Beigeordneten der Verbandsgemeinde Zell (Mosel) ihre Mandate im Verbandsgemeinderat Zell (Mosel) niedergelegt.

Als Ersatzpersonen wurden gemäß § 45 Abs. 2 des Kommunalwahlgesetzes in Verbindung mit § 66 Abs. 1 der Kommunalwahlordnung die jeweils nächsten noch nicht berufenen Bewerber mit passivem Wahlrecht mit der höchsten Stimmenzahl im jeweiligen Wahlvorschlag berufen.

Im Wahlvorschlag der SPD wurde Frau Claudia Jakobs berufen; sie hat das Mandat angenommen. Im Wahlvorschlag der CDU hat Herr Dr. Karl Samanek auf das Mandat verzichtet. Somit wurde für diesen Wahlvorschlag Herr Thomas Scheidt berufen. Er hat das Mandat angenommen. Im Wahlvorschlag der Freie Wähler Gemeinschaft Zeller Land e.V. wurde Herr Heinz-Willi Nickels berufen; er hat das Mandat angenommen.

Zell (Mosel), den 03.07.2019
Karl Heinz Simon
Bürgermeister und Wahlleiter