Titel Logo
Zeller Land Nachrichten
Ausgabe 42/2020
Verbandsgemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Einladung zur Versammlung aller Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Reidenhausen zur Wahl des Wehrführers und stellvertretenden Wehrführers

Nach den Bestimmungen des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes Rheinland-Pfalz (LBKG) wird der Wehrführer und stellvertretende Wehrführer nach der Wahl durch die Feuerwehrangehörigen durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde auf die Dauer von zehn Jahren bestellt. Die Wahl des Wehrführers und stellvertretenden Wehrführers erfolgt in einer Versammlung aller Wahlberechtigten. Wahlberechtigt sind die aktiven Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr und die Angehörigen der Jugendfeuerwehr, die am Tag der Wahl das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Die Versammlung zur Wahl des Wehrführers und stellvertretenden Wehrführers der Feuerwehreinheit Reidenhausen findet

am Freitag, den 13. November 2020, um 18:30 Uhr

im Gemeindehaus Reidenhausen, Kirchstraße 13, 56865 Reidenhausen

statt.

Tagesordnung:

1.

Begrüßung

2.

Wahl des Wehrführers

3.

Wahl des stellvertretenden Wehrführers

4.

Verschiedenes

Zu dieser Versammlung werden hiermit gemäß § 14 Abs. 2 LBKG alle Wahlberechtigten, d. h. alle aktiven Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Reidenhausen sowie alle Angehörigen der Jugendfeuerwehr Reidenhausen, die am Tag der Wahl das 16. Lebensjahr vollendet haben, eingeladen.

Zell (Mosel), den 08.10.2020
Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel)
Karl Heinz Simon
Bürgermeister