Titel Logo
Et Bletchen "Zwischen Kyll und Römermauer"
Ausgabe 12/2018
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Aus der Sitzung des Ortsgemeinderates Philippsheim

Am Montag, dem 12.03.2018 fand unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Aubart und im Beisein von Bürgermeister Rodens eine Sitzung des Ortsgemeinderates Philippsheim statt.

4. Bündelausschreibung für die Lieferung von elektrischer Energie für kommunale Abnahmestellen ab dem 01.01.2019

Mit Ablauf des Jahres 2018 enden die z.Zt. bestehenden Stromlieferverträge für die im Eigentum der Ortsgemeinde Philippsheim stehenden Abnahmestellen. Der Gemeinde- und Städtebund empfiehlt umgehend mit den Vorbereitungen für eine erneute Bündelausschreibung zu beginnen.

Die Ratsmitglieder beschlossen, die Stromquelle aus 100 % Normalstrom für die Bündelausschreibung zugrunde zu legen. Des Weiteren bevollmächtigten die Ratsmitglieder die Verwaltung, die Gt-service Dienstleistungsgesellschaft mbH mit der Ausschreibung der Stromlieferung zu beauftragen. Der Ortsgemeinderat überträgt die Zuschlagsentscheidung für die Vergabeleistungen an die Gt- service GmbH, die sich zur Durchführung der Ausschreibung weiterer Kooperationspartner bedienen kann und verpflichtet sich, das Ergebnis der Bündelausschreibung als für verbindlich anzuerkennen.

5. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde Speicher vom 02.12.2005, Thema: Windenergie

Zustimmung der Ortsgemeinden gemäß § 67 Abs. 2 GemO

Der Ortsgemeinderat stimmte der vom Verbandsgemeinderat mit Feststellungsbeschluss in der Sitzung am 07.12.2017 beschlossenen Fortschreibung des Flächennutzungsplanes zu.

Zweckvereinbarung Kita Speicher

Der Ortsgemeinderat stimmte der Zweckvereinbarung mit Stand vom 12.01.2018 zu.