Titel Logo
Et Bletchen "Zwischen Kyll und Römermauer"
Ausgabe 22/2020
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

„Baum zu glauben“ Teil 2

Bilder B. Willems

Gedanken eines Neubürgers

Liebe Mitspeicherer,

es ist ja eine Zeit nicht nur der Depression und Einsamkeit, sondern auch der Kreativität und der mutigen Neuanfänge. Mit geradezu göttlichen Perspektiven! An dieser Hoffnung halte ich jedenfalls fest. Man entdeckt so tatsächlich ganz was Neues oder man entdeck neu ganz was Wunderbares!

Hier zum Beispiel die „Waldkirche“ in unserem Speicherer Wald.

Ja, da muss man sich einfach mal einen Moment hinsetzen. - - - Ich höre --> Oh, was für ein buntes Vogelzwitschern! - Ich schaue --> Mensch, dieses satte Grün; wie gut das tut! - Ich rieche… ungefiltert --> Wahnsinn, wie frisch so ein Wald duftet und satt und würzig… - Ich ertaste… die rauhe und doch wohltuende Bank. - Und ich fühle und nehme wahr --> Der da hing und der auferstand und der dann wieder zu seinem Vater ging, um zu Pfingsten in seinem Geist zu kommen, der schenkt mir diesen besonderen Moment! Und er erinnert mich an den „Geburtstag der Kirche“ – irgendwie also auch ein wahrhaft ökumenischer Moment!

Was sollte und könnte ich Ihnen da anderes wünschen, als ein, zwei, drei … besondere - im besten Falle „göttlich-kreative“ - Momente an diesem Pfingstwochenende?

Ihr Guido Kohlenberg

Ach ja, du das muss auch noch gesagt sein: Die 1Minuten-Andachten gibt es nur noch bis zum 31. Mai. Mich erreichen Sie allerdings immer noch unter 06562 2727 und 0176 5252 9879 und kohlenberg.bitburg@ekkt.de Das Aktuellste und bewusst für Sie Ge-SPEICHER-te finden Sie unter http://www.ev-gemeinde-bitburg.de/

Und ab 7. Juni finden aller Voraussicht nach wieder Präsenzgottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Bitburg statt – zwar nur einer pro Sonntag und pro Sonntagmorgen nur an einem Ort und natürlich unter Coronabedingungen, aber immerhin… Später mehr!

Herzlich Willkommen!