Titel Logo
Et Bletchen "Zwischen Kyll und Römermauer"
Ausgabe 48/2020
Schulnachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Richtigstellung

Am Montag, dem 19. Oktober 2020, haben drei Jugendliche auf dem Schulgelände des Gymnasium Speicher gefeiert. Hierbei ist erheblicher Sachschaden entstanden. Weiterhin war der Schulhof mit Glasscherben übersäht und vermüllt.

Auch an den folgenden Abenden haben sich die Jugendlichen im Bereich der Schule aufgehalten.

Die Auswertung der Videoaufnahmen und vom Innenbereich der Schule gemachte Fotos, ließen den Eindruck entstehen, dass es sich bei einem der drei Jugendlichen um Herrn Aaron Wilson aus Speicher handelt. Die Polizei hat in den letzten Wochen in diesem Fall ermittelt und die Gymnasium Speicher eG darüber in Kenntnis gesetzt, das Herr Aaron Wilson aus Speicher nicht an den Aktionen beteiligt war.

Aus diesem Grund möchte sich die Gymnasium Speicher eG bei Herrn Aaron Wilson entschuldigen und alle gemachten Vorwürfe zurückziehen. Wir bedauern das Versehen sehr.

Der Vorstand
Gymnasium Speicher eG