Titel Logo
Vulkan Echo
Ausgabe 13/2021
Verbandsgemeinde Ulmen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Betrugsmasche bzgl. Impfterminen

Wichtiger Hinweis:

Das Landeskriminalamt (LKA) Rheinland-Pfalz warnte bereits Anfang des Jahres vor betrügerischen Anrufen und gefälschten Schreiben zu angeblichen Corona-Impfterminen. In der Vergangenheit haben Betrüger versucht persönliche Daten telefonisch oder über gefälschte Schreiben zu erlangen. Die Betrüger geben sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes, einer Arztpraxis o.ä. aus und versprechen einen früheren Impftermin. Bitte beachten Sie, dass Behörden keine persönlichen Daten, wie z.B. Bankverbindung oder Personalausweisnummer übers Telefon abfragen. Zudem werden diese Daten für eine Terminvergabe zur Impfung nicht benötigt.