Titel Logo
102 Artikel in dieser Ausgabe
Notdienste

Polizei

Notruf: 110 Polizeiinspektion Cochem: Tel.: 02671-9840, Fax 984100 Polizeiinspektion Zell: Tel.: 06542-98670, Fax 986750 Kriminalpolizeiinspektion Mayen: Tel.: 02651-8010 Notfallnummer zur Kartensperrung: 116116
Notdienste

Ärztlicher Notdienst

Ärztliche Bereitschaftspraxen Tel. 116 117 (ohne Vorwahl/kostenlos) - Marienkrankenhaus Cochem, Avallonstraße 32, 56812 Cochem Im Raum Lutzerath - Versorgung der Orte: Bad Bertrich einschl. Kennfus, Beuren, Büchel, Gevenich, Kliding, Lutzerath einschl. Driesch, Urschmitt, Weiler - Krankenhaus Maria Hilf Daun, Maria-Hilf-Straße 2, 54550 Daun Im Raum Daun-Kelberg-Ulmen-Manderscheid - Versorgung der Orte: Ulmen, Gillenbeuren, Schmitt, Alflen, Wagenhausen, Wollmerath, Filz, Auderath …
Notdienste

Notdienstbereitschaft der Zahnärzte

Einheitliche zahnärztliche Notrufnummer: 0180 5040308 (zu den üblichen Telefontarifen) Ansage des Notfalldienstes zu folgenden Zeiten: Freitagnachmittag von 14.00 bis 18.00 Uhr, Samstag früh 08.00 bis Montag früh 08.00 Uhr, Mittwochnachmittag von 14.00 bis 18.00 Uhr und an Feiertagen entsprechend von 8.00 Uhr früh bis zum nachfolgenden Tag früh 8.00 Uhr, an Feiertagen mit einem Brückentag von Donnerstag 8.00 Uhr bis Samstag 8.00 Uhr Weitere Informationen zum zahnärztlichen …
Notdienste

Notdienst der Apotheken im Land

Die Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz hat zwei landesweit gültige Rufnummern eingerichtet aus dem deutschen Festnetz 0180-5-258825-PLZ (0,14 €/Min.) (zum Beispiel:0180-5-258825-56727 für Mayen) und aus dem Mobilfunknetz 0180-5-258825-PLZ (Gebühr anbieterabhängig) Das Verfahren ist denkbar einfach: Notdienstnummer und Postleitzahl des aktuellen Standortes über die Telefontastatur eingeben. Nach kurzer Begrüßung werden drei dienstbereite Apotheken in der Umgebung des …
Notdienste

Augenärztlicher Bereitschaftsdienst

Falls Ihr Augenarzt nicht erreichbar ist, kann der Bereitschaftsdienst am Wochenende und am Mittwochnachmittag unter folgender Telefonnummer erfragt werden: Tel.: 0651-2082244 Der augenärztliche Notdienst für den Stadtbezirk Koblenz ist über das Deutsche Rote Kreuz in Koblenz zu erreichen: Tel.: 0261-19222 Da nicht rund um die Uhr ein Arzt anwesend ist, bitten wir vorab um telefonische Voranmeldung, damit für Sie unnötige Wartezeiten vermieden werden können.
Notdienste

Störungen bzgl. Kabel - TV

für Ulmen: KEVAG Telekom GmbH Tel. 0261-20 16 22 22 für Bad Bertrich: Kabel Deutschland, Niederlassung Trier Tel. 0651-1457-0
Notdienste

Notrufnummer bei Stromstörungen

Westnetz GmbH, Rauschermühle, 56648 Saffig 0800-4112244
Notdienste

Schiedsperson

Durchführung von Sühneversuchen nach der Strafprozessordnung und in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten: Bereich Ulmen I: (Alflen, Auderath, Büchel, Filz, Ulmen) Elisabeth Schmitt, Kelberger Str. 29a, 56766 Ulmen, Tel. 02676-1385 Bereich Ulmen II: (Bad Bertrich, Beuren, Gevenich, Gillenbeuren, Kliding, Lutzerath, Schmitt, Urschmitt, Wagenhausen, Weiler und Wollmerath) Hans Schmitz, Am Wäldchen 14, Lutzerath, Tel. 02677-448 Hinweis: Im Verhinderungsfalle vertreten sich die beiden Schiedspersonen gegenseitig.
Notdienste

Kreiswasserwerk Cochem-Zell

-Wasserversorgung- Bereitschaftsdienst Handy-Nr.: 0171 9744942
Verbandsgemeinde

Informationen zum Thema "Coronakrise"

Alle wichtigen Informationen zum Thema "Coronakrise" erhalten Sie tagesaktuell auf unserer Internetseite: www.ulmen.de Mit freundlichen Grüßen Alfred Steimers, Bürgermeister
Verbandsgemeinde

Information für Besucher des Rathauses

Unser Haus ist für den Publikumsverkehr weiterhin nur eingeschränkt geöffnet. Für Ihre Anliegen stehen wir Ihnen zu jeder Zeit telefonisch zur Verfügung. Sollte eine persönliche Vorsprache erforderlich sein, vereinbaren Sie im Vorfeld bitte telefonisch mit dem zuständigen Mitarbeiter in einen entsprechenden Termin. Wir bitten zu beachten, dass eine Vorsprache ausschließlich mit einer Terminvereinbarung erfolgen kann. Wir bitten, dass die Besucher der Verbandsgemeindeverwaltung Ulmen …
Verbandsgemeinde

Öffentliche Bekanntmachung

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses Hiermit lade ich Sie zur öffentlichen/nicht öffentlichen Sitzung des Haupt- u. Finanzausschusses der Verbandsgemeinde Ulmen ein, die am Dienstag, den 23.06.2020, um 14:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Marktplatz 1, 56766 Ulmen stattfindet. Tagesordnung: Öffentlicher Teil 1. Beratung und Beschlussfassung über die Annahme von Spenden gem. § 94 Abs. 3 GemO 2. Bekanntgabe einer …
Verbandsgemeinde

Öffentliche Bekanntmachung

Sitzung des Ausschusses für soziales Miteinander und Demografie Hiermit lade ich Sie zur konstituierenden öffentlichen/nicht öffentlichen Sitzung des Ausschusses für soziales Miteinander und Demografie der Verbandsgemeinde Ulmen ein, die am Donnerstag, den 25.06.2020, um 15:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Marktplatz 1, 56766 Ulmen stattfindet. Tagesordnung: Öffentlicher Teil 1. Verpflichtung von Ausschussmitgliedern 2. …

Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Ulmen

Verbandsgemeinde

Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Ulmen

Unter dem Stichwort ‚Preis- und Gebührentransparenz‘ stellt das Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Ulmen ein Preis- und Tarifinformationsblatt vor, das einer Benchmarking-Initiative des Umweltministeriums Rheinland-Pfalz entstammt. Hiermit wird die Kostenstruktur laut der aktuellen Wirtschaftsplanung offen …
Unter dem Stichwort ‚Preis- und Gebührentransparenz‘ stellt das Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Ulmen ein Preis- und Tarifinformationsblatt vor, das einer Benchmarking-Initiative des Umweltministeriums Rheinland-Pfalz entstammt. Hiermit wird die Kostenstruktur laut der aktuellen Wirtschaftsplanung offen …
Verbandsgemeinde

Blutspenden in Ulmen

Das Deutsche Rote Kreuz lädt herzlich zur Blutspende ein am Donnerstag, 25. Juni 2020 von 16.30 bis 20.00 Uhr in der Realschule Plus in Ulmen. Bitte Personalausweis mitbringen! Mit Ihrer Blutspende können wir Leben retten und Gesundheit erhalten. Danke! Termine und Infos 0800 - 11 949 11 oder www.DRK.de
Verbandsgemeinde

Wir gratulieren

am 21.06. zum 95. Geburtstag Herr Gerhard Herbst, Bad Bertrich am 25.06. zum 90. Geburtstag Frau Irmgard Junk, Bad Bertrich am 27.06. zum 85. Geburtstag Herr Friedrich Hufen, Ulmen am 25.06. zum 80. Geburtstag Frau Anna-Elisabeth Rißer, Ulmen
Verbandsgemeinde

Service rund um die Uhr

Die öffentlichen Verwaltungen des Landkreises Cochem-Zell und der vier Verbandsgemeinden Kaisersesch, Cochem, Zell und Ulmen haben für die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen rund um die Uhr geöffnet. Mit dem Bürgerportal Cochem-Zell können Sie ausgewählte Verwaltungsdienstleistungen mit wenigen Mausklicks online unter www.cochem-zell-online.de erledigen. Hier werden Sie regelmäßig über neue Serviceangebote des Bürgerportals Cochem-Zell informiert. Das …

Endspurt im Wettbewerb:

Überörtlich

Endspurt im Wettbewerb:

Die letzten Stimmen können für den Manderscheider Burgenstieg entscheidend sein Endspurt im Wettbewerb um „Deutschlands schönsten Wanderweg“: Die Publikumsabstimmung läuft noch bis zum 30. Juni. Die verbliebene Zeit will die GesundLand Vulkaneifel GmbH nochmals nutzen, um zur Stimmabgabe …
Die letzten Stimmen können für den Manderscheider Burgenstieg entscheidend sein Endspurt im Wettbewerb um „Deutschlands schönsten Wanderweg“: Die Publikumsabstimmung läuft noch bis zum 30. Juni. Die verbliebene Zeit will die GesundLand Vulkaneifel GmbH nochmals nutzen, um zur Stimmabgabe …

Naturpark und UNESCO Global Geopark Vulkaneifel

Überörtlich

Naturpark und UNESCO Global Geopark Vulkaneifel

Naturpark und UNESCO Global Geopark Vulkaneifel Gästeführer-Weiterbildung zur Erlangung der Zertifikate „Natur- und Geoparkführer Vulkaneifel“ und „Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer (BANU)“ Werden Sie Botschafter bzw. Botschafterin Ihrer Heimat, der Vulkaneifel! Die …
Naturpark und UNESCO Global Geopark Vulkaneifel Gästeführer-Weiterbildung zur Erlangung der Zertifikate „Natur- und Geoparkführer Vulkaneifel“ und „Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer (BANU)“ Werden Sie Botschafter bzw. Botschafterin Ihrer Heimat, der Vulkaneifel! Die …
Überörtlich

Vulkaneifel Therme Bad Bertrich wieder geöffnet

Nachdem die Vulkaneifel Therme wegen der Corona Pandemie am 14. März schließen musste, konnte die Anlage am 10. Juni mit besonderen Auflagen wieder in Betrieb genommen werden. Gemäß der Hygieneverordnung des Landes Rheinland-Pfalz wurden umfangreiche Maßnahmen unternommen, um die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten. Um den Abstand unter den Gästen zu gewährleisten, ist die Besucherzahl in Therme und Sauna beschränkt, die Liegen wurden mit …