Titel Logo
139 Artikel in dieser Ausgabe
Überörtlich

Martinszüge 2019

Verbandsgemeinde Ulmen Ort Datum Uhrzeit Treffpunkt Alflen 10.11.2019 18:00 Uhr Kirmesplatz Auderath 08.11.2019 18:00 Uhr Buswendeplatz Ortsmitte Bad Bertrich 16.11.2019 17:30 Uhr Ecke Fürstenhof/ Zumbusch Bad Bertrich OT Kennfus 15.11.2019 17:30 Uhr Kirche Beuren …
Notdienste

Polizei

Notruf: 110 Polizeiinspektion Cochem: Tel.: 02671-9840, FAX 984100 Polizeiinspektion Zell: Tel.: 06542-98670, FAX 986750 Kriminalpolizeiinspektion Mayen: Tel.: 02651-8010 Notfallnummer zur Kartensperrung: 116116
Notdienste

Ärztlicher Notdienst

Ärztliche Bereitschaftspraxen Tel. 116 117 (ohne Vorwahl/kostenlos) - Marienkrankenhaus Cochem, Avallonstraße 32, 56812 Cochem Im Raum Lutzerath - Versorgung der Orte: Bad Bertrich einschl. Kennfus, Beuren, Büchel, Gevenich, Kliding, Lutzerath einschl. Driesch, Urschmitt, Weiler - Krankenhaus Maria Hilf Daun, Maria-Hilf-Straße 2, 54550 Daun Im Raum Daun-Kelberg-Ulmen-Manderscheid - Versorgung der Orte: Ulmen, Gillenbeuren, Schmitt, Alflen, Wagenhausen, Wollmerath, Filz, Auderath …
Notdienste

Notdienstbereitschaft der Zahnärzte

Einheitliche zahnärztliche Notrufnummer: 0180 5040308 (zu den üblichen Telefontarifen) Ansage des Notfalldienstes zu folgenden Zeiten: Freitagnachmittag von 14.00 bis 18.00 Uhr, Samstag früh 08.00 bis Montag früh 08.00 Uhr, Mittwochnachmittag von 14.00 bis 18.00 Uhr und an Feiertagen entsprechend von 8.00 Uhr früh bis zum nachfolgenden Tag früh 8.00 Uhr, an Feiertagen mit einem Brückentag von Donnerstag 8.00 Uhr bis Samstag 8.00 Uhr Weitere Informationen zum zahnärztlichen …
Notdienste

Notdienst der Apotheken im Land

Die Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz hat zwei landesweit gültige Rufnummern eingerichtet aus dem deutschen Festnetz 0180-5-258825-PLZ (0,14 €/Min.) (zum Beispiel:0180-5-258825-56727 für Mayen) und aus dem Mobilfunknetz 0180-5-258825-PLZ (Gebühr anbieterabhängig) Das Verfahren ist denkbar einfach: Notdienstnummer und Postleitzahl des aktuellen Standortes über die Telefontastatur eingeben. Nach kurzer Begrüßung werden drei dienstbereite Apotheken in der Umgebung des …
Notdienste

Augenärztlicher Bereitschaftsdienst

Falls Ihr Augenarzt nicht erreichbar ist, kann der Bereitschaftsdienst am Wochenende und am Mittwochnachmittag unter folgender Telefonnummer erfragt werden: Tel.: 0651-2082244 Der augenärztliche Notdienst für den Stadtbezirk Koblenz ist über das Deutsche Rote Kreuz in Koblenz zu erreichen: Tel.: 0261-19222 Da nicht Rund um die Uhr ein Arzt anwesend ist, bitten wir vorab um telefonische Voranmeldung damit für Sie unnötige Wartezeiten vermieden werden können.
Notdienste

Störungen bzgl. Kabel - TV

für Ulmen: KEVAG Telekom GmbH Tel. 0261-20 16 22 22 für Bad Bertrich: Kabel Deutschland, Niederlassung Trier Tel. 0651-1457-0
Notdienste

Notrufnummer bei Stromstörungen

Westnetz GmbH, Rauschermühle, 56648 Saffig 0800-4112244
Notdienste

Schiedsperson

Durchführung von Sühneversuchen nach der Strafprozessordnung und in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten: Bereich Ulmen I: (Alflen, Auderath, Büchel, Filz, Ulmen) Elisabeth Schmitt, Kelberger Str. 29a, 56766 Ulmen, Tel. 02676-1385 Bereich Ulmen II: (Bad Bertrich, Beuren, Gevenich, Gillenbeuren, Kliding, Lutzerath, Schmitt, Urschmitt, Wagenhausen, Weiler und Wollmerath) Hans Schmitz, Am Wäldchen 14, Lutzerath, Tel. 02677-448 Hinweis: Im Verhinderungsfalle vertreten sich die beiden Schiedspersonen gegenseitig.
Notdienste

Kreiswasserwerk Cochem-Zell

Bereitschaftsdienst Bezirk Eifel: Handy 0160-9786 9515
Verbandsgemeinde

Sprechstunde des Jugendamts Cochem-Zell

Die Sprechstunde des Kreisjugendamts findet am Montag, den 04.11.2019 von 14.00 - 16.00 Uhr im Zimmer 108 der Verbandsgemeindeverwaltung Ulmen statt. Gerne können Sie vorab einen Termin mit Frau Wagner unter 02671-61328 oder per E-Mail katrin.wagner@cochem-zell.de vereinbaren. Wir beraten Sie vertraulich in Fragen der Partnerschaft, Trennung/Scheidung, Erziehung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Bei Bedarf zeigen wir Ihnen Möglichkeiten der Unterstützung auf.
Verbandsgemeinde

Reisepässe können abgeholt werden!

Die bis zum 10.10.2019 beantragten Reisepässe können bei der Verbandsgemeindeverwaltung Ulmen abgeholt werden. Die bisherigen Pässe und evtl. Vollmachten sind mitzubringen. Vollmacht zur Abholung eines Reisepasses Ich Familienname, Vorname, Geburtsdatum wohnhaft in Ort, Straße bevollmächtige hiermit Herrn/Frau Familienname, Vorname, Geburtsdatum wohnhaft Ort, Straße ausgewiesen durch meinen Reisepass in Empfang zu nehmen . Ort, Datum …
Verbandsgemeinde

Fundsache

In der Stadt Ulmen ist ein Schlüssel mit Anhänger gefunden worden und in der Ortsgemeinde Auderath ein Schlüssel. Der Verlierer / die Verliererin wird gebeten, sich mit der Verbandsgemeindeverwaltung Ulmen, Marktplatz 1, 56766 Ulmen, Tel.: 02676/409-100 in Verbindung zu setzen. Ulmen, 29.10.2019 Verbandsgemeindeverwaltung Ulmen - Fundbüro -
Verbandsgemeinde

Verbandsgemeindeverwaltung - Bürgerbüro und Standesamt -

Verbandsgemeindeverwaltung Marktplatz 1, 56766 Ulmen Tel.: 02676/409-0, Fax:02676/409-501 Hinweis: Das Bürgerbüro und Standesamt ist am Samstag, dem 09. November 2019 wieder geöffnet, und zwar von 10.00 bis 12.00 Uhr. Die übrigen Öffnungszeiten des Bürgerbüros: Montag- Freitag 8.00 - 12.30 Uhr Montag- Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr Das Dienstleistungsangebot des Bürgerbüros: Sie können: sich an-, ab- und ummelden …
Verbandsgemeinde

Auszug aus der Niederschrift

über die öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Verbandsgemeinderates Ulmen Sitzungsdatum: Dienstag, den 22.10.2019 Beginn: 16:05 Uhr Ende: 18:25 Uhr Ort: Sitzungssaal des Rathauses, Marktplatz 1, 56766 Ulmen Anwesend waren: Vorsitzender Herr Bürgermeister Alfred Steimers Die Beigeordneten: Herr Karl-Josef Fischer Herr Thomas Kerpen Herr Heinz-Werner Hendges Die …
Verbandsgemeinde

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

Hiermit lade ich Sie zur öffentlichen/nicht öffentlichen Sitzung des Haupt- u. Finanzausschusses der Verbandsgemeinde Ulmen ein, die am Mittwoch, den 06.11.2019, um 16:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Marktplatz 1, 56766 Ulmen stattfindet. Tagesordnung: Öffentlicher Teil 1. Vorberatung Haushalt 2020 2. Beratung und Beschlussfassung über die Annahme von Spenden gem. § 94 Abs. 3 GemO 3. Beratung und …
Verbandsgemeinde

Sitzung des Schulträgerausschusses der Verbandsgemeinde Ulmen

Hiermit lade ich Sie zur öffentlichen/nicht öffentlichen Sitzung des Schulträgerausschusses der Verbandsgemeinde Ulmen ein, die am Donnerstag, den 07.11.2019, um 16:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Marktplatz 1, 56766 Ulmen stattfindet. Tagesordnung: Öffentlicher Teil 1. Verpflichtung von Ausschussmitgliedern 2. Vorberatung des Schuletats für das Haushaltsjahr 2020 3. Digital-Pakt Schule 2019 bis 2024 …

Hinweis Fälligkeitsanzeige

Verbandsgemeinde

Hinweis Fälligkeitsanzeige

Sehr geehrter Abgabenzahler, Am 15. November 2019 wird die 4. Rate der nachstehend aufgeführten Abgaben für das Haushaltsjahr 2019 fällig: 1. Grundsteuer A und B für das Jahr 2019 2. Landpacht für das Jahr 2019 3. Gewerbesteuervorauszahlungen für das Jahr 2019 4. …
Sehr geehrter Abgabenzahler, Am 15. November 2019 wird die 4. Rate der nachstehend aufgeführten Abgaben für das Haushaltsjahr 2019 fällig: 1. Grundsteuer A und B für das Jahr 2019 2. Landpacht für das Jahr 2019 3. Gewerbesteuervorauszahlungen für das Jahr 2019 4. …

Service rund um die Uhr

Verbandsgemeinde

Service rund um die Uhr

Die öffentlichen Verwaltungen des Landkreises Cochem-Zell und der vier Verbandsgemeinden Kaisersesch, Cochem, Zell und Ulmen haben für die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen rund um die Uhr geöffnet. Mit dem Bürgerportal Cochem-Zell können Sie ausgewählte Verwaltungsdienstleistungen …
Die öffentlichen Verwaltungen des Landkreises Cochem-Zell und der vier Verbandsgemeinden Kaisersesch, Cochem, Zell und Ulmen haben für die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen rund um die Uhr geöffnet. Mit dem Bürgerportal Cochem-Zell können Sie ausgewählte Verwaltungsdienstleistungen …
Verbandsgemeinde

Beachtung des Landesgesetzes über den Schutz der Sonn- und Feiertage

(Feiertagsgesetz – LFtG) – Verbot verschiedener Veranstaltungen Wegen der im November und Dezember anstehenden Feiertage wird auf folgende feiertagsrechtliche Regelungen hingewiesen: § 8 LFtG besagt, dass u. a. am Allerheiligentag, Volkstrauertag und am Totensonntag jeweils ab 4.00 Uhr und am Tag vor dem 1. Weihnachtstag 13.00 Uhr bis zum 1. Weihnachtstag 16.00 Uhr öffentliche Tanzveranstaltungen verboten sind. Unter diesem Begriff ist nicht nur das „öffentliche Tanzen“ …