Titel Logo
Region im Blick
Ausgabe 27/2021
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Bekanntmachung - Einladung zur 25. Sitzung des Stadtrates Kaisersesch

Am Donnerstag, 15.07.2021 um 19:00 Uhr findet eine nichtöffentliche/öffentliche Sitzung statt.

25. Sitzung des Stadtrates Kaisersesch

Gremien

Stadtrat Kaisersesch

Ort

Kaisersesch

Raum

Sporthalle im Schulzentrum Kaisersesch

Tagesordnung

Nichtöffentlicher Teil

1.

Planungsangelegenheit

2.

Mitteilungen des Vorsitzenden

Öffentlicher Teil (ab ca. 19:45 Uhr)

1.

Beratung und Beschlussfassung über die 2. Änderung des Bebauungsplanes "Bahnhofstraße 10"

2.

Beratung und Beschlussfassung über den Entwurf zur 2. Änderung des Bebauungsplanes "Bahnhofstraße 10"

3.

Nochmalige Beratung und Vorstellung des geänderten/überarbeiteten Entwurfs für den Verkehrsberuhigungsbereich Schwalbenweg/Im Joch durch die Senger Consult Ingenieurgesellschaft mbH

4.

Wahl von einem Ausschussmitglied und einem stellvertretenden Ausschussmitglied in den Bau-, Planungs- und Umweltausschuss des Stadtrates Kaisersesch

5.

Beratung und Beschlussfassung über

a) die Abnahme der Jahresrechnung 2019 der Stadt Kaisersesch und

b) die Erteilung der Entlastung für den Stadtbürgermeister und den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kaisersesch sowie den Beigeordneten

6.

Beratung und Beschlussfassung über

a) die Abnahme der Jahresrechnung 2020 der Stadt Kaisersesch und

b) die Erteilung der Entlastung für den Stadtbürgermeister und den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kaisersesch sowie den Beigeordneten

7.

Mitteilungen des Vorsitzenden

Maskenpflicht bei Ratssitzungen:

Aufgrund der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz ist in öffentlichen Einrichtungen, insbesondere in geschlossenen Räumen, bei Begegnung mit anderen Personen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Aus diesem Grund ist bei Sitzungen der Gremien bis zur Einnahme des Platzes im Sitzungsraum sowie beim Verlassen des Platzes eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Stadt Kaisersesch, 05.07.2021
In Vertretung
Karl-Heinz Berg, Erster Beigeordneter