Titel Logo
Region im Blick
Ausgabe 30/2019
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Grußwort zur Kalenborner Kirmes

Die diesjährige Kirmes findet aus organisatorischen Gründen vom 26.07 bis 29.07.2019 im Festzelt statt. Dieses Fest hat eine lange Tradition und nimmt einen hohen Stellenwert innerhalb unseres Dorflebens ein. Das soll schon daran erkennbar sein, dass die Häuser während der Festtage mit den Gemeindefahnen geschmückt werden.

Der FC Kalenborn, als Ausrichter der Kirmes, hat auch in diesem Jahr wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Festprogramm zusammengestellt. Die Kirmes steht unter dem Motto: „Mit Musik und guter Laune zusammen feiern“.

Am Freitag gibt es ein Siebensträmturnier, das um 19:30 Uhr beginnt und danach gibt es Musik für jeden Geschmack. Der Sieger des Turniers erhält 75 Euro, der Zweite bekommt 50 Euro, zudem gibt es weitere Sachpreise.

Am Samstag heißt es: "Stimmung und gute Laune - es darf getanzt werden."

Am Sonntag gibt es leckereren Kuchen und abends gibt es dann die große Verlosung, wo es neben einem Kaffeevollautomaten, eine Reise nach Amsterdamm, einem dreißig-Liter-Fass Bier viele weitere wertvolle Preise zu gewinnen gibt.

Am Sonntag findet um 10:30 Uhr der traditionelle Frühschoppen im Festzelt statt.

Der Kirmesmontag ist der Höhepunkt der Kalenborner Kirmes, an dem auch Leute im fortgeschrittenen Alter die Kirmes besuchen, damit Alt und Jung miteinander feiern können. Das Motto an diesem Tag ist:

„Gut Essen und dabei Musik genießen“.

Das Kirchweihfestfest ist das älteste Fest der Ortsgemeinde. Es ist schon eine Tradition, dass sich an diesen Tagen Kalenborner, die ehemaligen Kalenborner und die Bevölkerung aus den Nachbarortsgemeinden treffen und miteinander feiern.

Bei den veranstaltenden Vereinen, hier im besonderen beim FC Kalenborn, bedanke ich mich dafür, das Sie auch in diesem Jahr die Kirmes mit einem großen Aufwand organisiert haben.

Ich wünsche dem Veranstalter einen harmonischen und erfolgreich Festverlauf und allen Festteilnehmern aus nah und fern viel Spaß und einige schönen Stunden in Kalenborn.

Werner Arenz, Ortsbürgermeister