Titel Logo
Region im Blick
Ausgabe 31/2019
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

2. Sitzung des Ortsgemeinderates Roes am 24.07.2019

Kurzprotokoll

Gremien

Ortsgemeinderat Roes

Ortsgemeinde Roes

Status:

Sitzung:

öffentlich/nichtöffentlich

2. Sitzung des Ortsgemeinderates Roes

Sitzung am

24.07.2019

Sitzungsort

56754 Roes

Sitzungsraum

Gasthaus "Bei Kessemattes"

Sitzungsbeginn

20:00 Uhr

Sitzungsende

21:10 Uhr

Tagesordnung:

Ausbau des Wirtschaftsweges Schwanenkirche Richtung Forst in der Gemarkung Roes;

a) Beratung und Beschlussfassung über den Ausbau

b) Beratung und Beschlussfassung über die Ermächtigung des Ortsbürgermeisters zur Vergabe des Bauauftrages

„Der Ortsgemeinderat Roes beschließt, den Wirtschaftsweg Flur 1, Parzelle 214/1, Schwanenkirche Richtung Forst, auf einer Länge von rund 370,00 m und einer Breite von 4,00 m gemäß dem beigefügten Lageplan im Jahr 2019 auszubauen. Die Bauleistungen werden über die zentrale Vergabestelle der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch öffentlich ausgeschrieben.

Der Ortsbürgermeister wird ermächtigt, den Bauauftrag zum Ausbau des Wirtschaftsweges Flur 1 Parzelle 214/1 Schwanenkirche Richtung Forst an den wirtschaftlichsten Bieter zu erteilen.“

Abstimmungsergebnis: Einstimmig.

Beratung und Beschlussfassung über die Übertragung von Ermächtigungen aus dem Jahr 2018 nach 2019

„Der Ortsgemeinderat beschließt, verschiedene Ermächtigungen in das Haushaltsjahr 2019 zu übertragen.“

Abstimmungsergebnis: Einstimmig.

Bauangelegenheit

„Der Ortsgemeinderat Roes beschließt Art und Umfang der Mängelbeseitigung in der Hauptstraße, Ausbauteil 2012."

Roes, 25.07.2019
Jörg Fuhrmann, Ortsbürgermeister