Titel Logo
Region im Blick
Ausgabe 34/2020
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Einladung zur 13. Sitzung des Stadtrates Kaiseresch am 25.08.2020

Am Dienstag, 25.08.2020 um 19:00 Uhr findet eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung statt.

13. Sitzung des Stadtrates Kaisersesch

Gremien

Stadtrat Kaisersesch

Ort

Kaisersesch

Raum

Großer Sitzungssaal der "Alten Schule" Kaisersesch

Tagesordnung

Öffentliche Sitzung:

1.

Einwohnerfragestunde gemäß § 16 a GemO

2.

„SmartQuart - Hy-Zell Kaisersesch. Jüngste Entwicklungen und Ausblick“

3.

Beratung und Beschlussfassung über die Zustimmung zu den Vertragsentwürfen für den Ausbau der OD L52, 2. BA (Bahnhofstraße, Trierer Straße), Kaisersesch

a) Baudurchführungsvereinbarung

b) OD-(Ortsdurchfahrts-)vereinbarung

4.

Beratung und Beschlussfassung über die Vergabe der anteiligen Bauleistungen Los -Straße- zum Ausbau der Ortsdurchfahrt L 52 im Bereich der Bahnhofstraße/Trierer Straße

5.

Beratung und Beschlussfassung über einen Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes "Im Joch" für das Grundstück Flur 11 Nr. 216/1

6.

Beratung und Beschlussfassung über einen Antrag der auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes „Hinter den Bungerten"

7.

Beratung und Beschlussfassung über einen Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes "Mühlwies/Stiergarten“ für das Grundstück Flur 4 Nr. 70/1

8.

Beratung und Beschlussfassung über einen Antrag der auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes „Bahnhofstraße 1"

9.

Mitteilungen des Vorsitzenden

Nichtöffentliche Sitzung:

1.

Pachtangelegenheit

2.

Stundungsangelegenheit

3.

Mitteilungen des Vorsitzenden

Aufgrund der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz ist in öffentlichen Einrichtungen, insbesondere in geschlossenen Räumen, bei Begegnung mit anderen Personen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Aus diesem Grund ist bei Sitzungen der Gremien bis zur Einnahme des Platzes im Sitzungsraum sowie beim Verlassen des Platzes eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Stadt Kaisersesch, 17.08.2020
Gerhard Weber, Stadtbürgermeister