Titel Logo
Region im Blick
Ausgabe 36/2019
Verbandsgemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kurzprotokoll

Gremien

Werksausschuss VG

Verbandsgemeinde Kaisersesch

Status:

Sitzung:

öffentlich/nichtöffentlich

1. Sitzung des Werksausschusses des Verbandsgemeinderates Kaisersesch

Sitzung am

27.08.2019

Sitzungsort

56759 Kaisersesch, Am Römerturm 2

Sitzungsraum

Konferenzraum der Verbandsgemeindeverwaltung

Sitzungsbeginn

17:35 Uhr

Sitzungsende

18:20 Uhr

Tagesordnung:

Verpflichtung der Ausschussmitglieder gem. § 46 Abs. 5 i.V.m. § 30 Abs. 2 GemO

Der Vorsitzende verpflichtet die Herren Werner Oster und Albert Klotz per Handschlag als neue Ausschussmitglieder.

Vergabeangelegenheit

Der Werksausschuss hat den Auftrag für die grabenlose Kanalsanierung in der Verbandsgemeinde Kaisersesch, Bauabschnitt 2019, Ortslage Kaisersesch, an die Firma DiTom, Aahlen erteilt.

Vergabeangelegenheit

Der Werksausschuss beschließt, die Ingenieurleistungen für die Sanierung der Regenentlastungsanlagen der Abwassergruppe Mimbachtal (RÜ Eppenberg und RÜB Kalenborn) dem Ingenieurbüro Schönefeld und Briesch, Koblenz, zu erteilen.

Vergabeangelegenheit

Der Werksausschuss hat den Auftrag für die Erneuerung von Hausanschlüssen im Deckenausbaubereich der Ortsdurchfahrt K 21/K 23 in Hambuch, an die Firma C. Schnorpfeil, Trier, erteilt.

Kaisersesch, den 28.08.2019
Albert Jung, Bürgermeister