Titel Logo
40 Artikel in dieser Ausgabe
Verbandsgemeinde

Kurzprotokoll von der 3. Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses des Verbandsgemeinderates Kaisersesch am 16.10.2019

Gremien Bau- Planungs- und Umweltausschuss VG Verbandsgemeinde Kaisersesch Status: Sitzung: nichtöffentlich 3. Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses des Verbandsgemeinderates Kaisersesch Sitzung am 16.10.2019 Sitzungsort 56759 Kaisersesch, Am Römerturm 2 Sitzungsraum Konferenzraum der Verbandsgemeindeverwaltung …
Verbandsgemeinde

Redaktionsschlussvorverlegung

Der Feiertag Allerheiligen, am Freitag, 1. November 2019, macht eine Vorverlegung des Redaktionsschlusses für das Mitteilungsblatt „Region im Blick“ der Verbandsgemeinde Kaisersesch erforderlich. Die Textbeiträge für die 44. Kalenderwoche müssen daher bis Freitag, 25. Oktober 2019, 10:00 Uhr, bei der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch vorliegen. Auf Grund des vorverlegten Redaktionsschlusses achten Sie bitte auf eine rechtzeitige Einreichung Ihrer redaktionellen Beiträge an die …

Anneliese Schaden feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Verbandsgemeinde

Anneliese Schaden feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Vor einigen Tagen feierte Anneliese Schaden ihr 40-jähriges Dienstjubiläum in der Kindertagesstätte „Forster Kirchspiel“. Nach dem Besuch der Volksschule in Landkern kam Anneliese Schaden 1972 für ein Jahr in die Kurfürst-Balduin-Schule nach Kaisersesch. Von 1973 bis 1975 absolvierte sie …
Vor einigen Tagen feierte Anneliese Schaden ihr 40-jähriges Dienstjubiläum in der Kindertagesstätte „Forster Kirchspiel“. Nach dem Besuch der Volksschule in Landkern kam Anneliese Schaden 1972 für ein Jahr in die Kurfürst-Balduin-Schule nach Kaisersesch. Von 1973 bis 1975 absolvierte sie …
Verbandsgemeinde

Hinweise zum Landesfeiertagsgesetz

Aufgrund der anstehenden Feiertage wird auf folgende feiertagsrechtliche Grundsätze hingewiesen: Nach § 6 Feiertagsgesetz sind am Allerheiligentag (01.11.2019) in der Zeit von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr am Volkstrauertag (17.11.2019) und Totensonntag (24.11.2019) jeweils ab 4:00 Uhr sowie am Tag vor dem 1. Weihnachtstag (Heiligabend) ab 13:00 Uhr öffentliche Versammlungen, Aufzüge und Umzüge verboten, soweit sie nicht der Religionsausübung dienen oder dem Charakter des Feiertages entsprechen, …
Verbandsgemeinde

Wir gratulieren

Herzlichen Glückwunsch Frau Else Gansen aus Hambuch vollendet am 27. Oktober 2019 ihr 90. Lebensjahr . Zu diesem Ehrentag wünschen wir alles Gute und ein zufriedenes und gesundes neues Lebensjahr. Ihr Ihr Albert Jung Matthias Hetger Bürgermeister Ortsbürgermeister

Hannelore Peters aus Müllenbach wurde 90 Jahre alt

Verbandsgemeinde

Hannelore Peters aus Müllenbach wurde 90 Jahre alt

Am 15. Oktober 2019 feierte Hannelore Peters aus Müllenbach ihren 90. Geburtstag. Der Beigeordnete der Verbandsgemeinde Kaisersesch, Thomas Welter, in Vertretung von Bürgermeister Albert Jung, und Ortsbürgermeister Andreas Klotz gratulierten und überbrachten gleichzeitig die Glückwünsche des …
Am 15. Oktober 2019 feierte Hannelore Peters aus Müllenbach ihren 90. Geburtstag. Der Beigeordnete der Verbandsgemeinde Kaisersesch, Thomas Welter, in Vertretung von Bürgermeister Albert Jung, und Ortsbürgermeister Andreas Klotz gratulierten und überbrachten gleichzeitig die Glückwünsche des …

Diamantene Hochzeit Bertram in Düngenheim

Verbandsgemeinde

Diamantene Hochzeit Bertram in Düngenheim

Am 16. Oktober 2019 feierte das Ehepaar Agnes und Willi Bertram aus Düngenheim das Fest der Diamantenen Hochzeit. Der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Kaisersesch, Gerhard Weber, in Vertretung von Bürgermeister Albert Jung, und Ortsbürgermeister Mike Kaiser gratulierten dem Ehepaar Bertram. Zum Jubelfest gratuliert die Familie.
Am 16. Oktober 2019 feierte das Ehepaar Agnes und Willi Bertram aus Düngenheim das Fest der Diamantenen Hochzeit. Der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Kaisersesch, Gerhard Weber, in Vertretung von Bürgermeister Albert Jung, und Ortsbürgermeister Mike Kaiser gratulierten dem Ehepaar Bertram. Zum Jubelfest gratuliert die Familie.

Diamantene Hochzeit Schmitt in Brohl

Verbandsgemeinde

Diamantene Hochzeit Schmitt in Brohl

Am 19. Oktober 2019 feierte das Ehepaar Martha und Anton Schmitt aus Brohl das Fest der Diamantenen Hochzeit. Bürgermeister Albert Jung und Ortsbürgermeister Uwe Theobald gratulierten im Namen der Verbandsgemeinde Kaisersesch und der Ortsgemeinde Brohl. Zum Jubiläum gratulieren drei Kinder, Schwiegerkinder, sechs Enkelkinder und vier Urenkel.
Am 19. Oktober 2019 feierte das Ehepaar Martha und Anton Schmitt aus Brohl das Fest der Diamantenen Hochzeit. Bürgermeister Albert Jung und Ortsbürgermeister Uwe Theobald gratulierten im Namen der Verbandsgemeinde Kaisersesch und der Ortsgemeinde Brohl. Zum Jubiläum gratulieren drei Kinder, Schwiegerkinder, sechs Enkelkinder und vier Urenkel.
Kaisersesch

Neues Angebot für ältere Menschen

Neues Angebot für ältere Menschen In enger Zusammenarbeit mit der Marien-Gruppe der Marienschwestern , Treis-Karden , Projekt - Der Mensch im Mittelpunkt - möchten wir Ihnen ein neues Angebot vorstellen und laden Sie hierzu recht herzlich ein. „MitMachCafé für ältere Generation“ Dienstag, 29. Oktober 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Schieferland Kaisersesch, Bahnhofstraße 47, 56759 Kaisersesch Die Gestaltung des Nachmittages übernimmt das Team …
Kaisersesch

Pädagogische Elternrunde

Pädagogische Elternrunde im Mehrgenerationenhaus Schieferland Kaisersesch Die Pädagogische Elternrunde steht grundsätzlich allen interessierten und hilfesuchenden Eltern, Großeltern und auch Personen mit Sorge- und Erziehungsverantwortung für Kinder offen. Eingeladen sind alle Eltern, unabhängig ihrer Herkunft, Kultur und sozialen Lage. In einer wohlwollenden, geschützten und vertrauensvollen Atmosphäre sprechen die Eltern über all das, was sie in ihrer Erziehung und im Kontakt …
Kaisersesch

Digitalbotschafter

Digitalbotschafter Einladung zur Informationsveranstaltung der „Computerhilfe Kaisersesch - Generation Silber“ Die Digitalisierung schreitet in Riesenschritten voran und bietet uns vielfältige Möglichkeiten für ein selbstbestimmtes Leben. Aber wie verhalte ich mich im Internet? Wie sicher sind meine Daten? Gerade für ältere Menschen ist ein grundsätzliches Vertrauen in digitale Dienste wichtig. Dieses Vertrauen und die darauf aufbauende sichere Bedienung von Tablet, Smartphone …
Kaisersesch

Migrationsberatung im Mehrgenerationenhaus Schieferland, Kaisersesch

Der Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück bietet bei Bedarf eine fachlich qualifizierte Migrationsberatung zu sozialen und ausländerrechtlichen Fragen im MGH Schieferland, Bahnhofstraße 47, Kaisersesch, an. Adressaten sind Flüchtlinge und Asylbewerber, aber auch Ehrenamtliche finden hier Rat. Eine vorherige Terminabsprache über die Cochemer Geschäftsstelle ist unbedingt erforderlich, Telefon: 02671-97520.
Kail

Kurzprotokoll

Gremien Rechnungsprüfungsausschuss Kail Ortsgemeinde Kail Status: Sitzung: öffentlich/nichtöffentlich 1. Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses des Ortsgemeinderates Kail Sitzung am 10.10.2019 Sitzungsort 56829 Kail Sitzungsraum Gemeindehaus Kail Sitzungsbeginn 19:00 Uhr Sitzungsende 22:15 …
Brieden

Brennholzbestellungen für den Winter 2019/2020

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, bitte melden Sie Ihren Bedarf an Polterholz bei mir an. Mit freundlichen Grüßen Hans-Josef Bleser, Revierleiter Mobil 01522 8850513 e-mail: Hans-Josef.Bleser@wald-rlp.de
Illerich

Öffentliche Bekanntmachung

Am Dienstag, 29.10.2019 um 20:00 Uhr findet eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung statt. 1. Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses des Ortsgemeinderates Illerich Gremien Rechnungsprüfungsausschuss Illerich Ort Illerich Raum Gemeindehaus Illerich Tagesordnung Öffentliche Sitzung: 1. Wahl einer/eines Ausschussvorsitzenden 2. Mitteilungen …
Kalenborn

Brennholzbedarf

In kommenden Jahr bietet die Gemeinde wieder Brennholz als „Meterholz“ (maximal 11 rm) und maximal 3 Lose in Selbstwerbung je Haushalt an. Der Eigentumsübergang beim Meterholz von der Gemeinde zum Besteller erfolgt an dem Tag, an dem die Überweisungsträger zugestellt werden. Der Eigentumsübergang beim Holz in Selbstwerbung von der Gemeinde zum Besteller erfolgt am Tag der Ausgabe der Lose. Das Brennholz in Selbstwerbung wird vor der Ausgabe der Brennholzlose aufgemessen und kann sofort …
Roes

Mitteilungen des Ortsbürgermeisters

Einsammeln von Brandmaterial für das Martinsfeuer Wie auch in den vergangenen Jahren, wird die Freiwillige Feuerwehr (+freiwillige Helfer) am Samstag, den 02.11.2019 ab 9:00 Uhr Brandmaterial für das Martinsfeuer am 09.11.19 einsammeln und aufschichten. Dabei werden nur unbehandelte Hölzer eingesammelt. Behandelte Hölzer, wie z. B. Spanplatten, Paneelen, lackierte Hölzer usw. dürfen nicht verbrannt werden. Das Brandmaterial (Äste/Hölzer) muss gebündelt an der …
Düngenheim

Bekanntmachung zum Brennholzbedarf:

Der Brennholzbedarf der Bürger der OG Düngenheim für den kommenden Wintereinschlag 2019/2020 und das Frühjahr 2020 kann ab sofort bei dem Pächter des Waldes, der Firma Schmitz-Waldwirtschaft in Ormont, bis spätestens 31.12.2019 angemeldet werden. Es ist möglich, stehendes Holz auf dem Stock, im Wald liegendes Holz und Holz frei Weg zu erwerben. Es besteht ebenso die Möglichkeit, sich das Holz auf den Hof liefern zu lassen. Das ist für Mengen ab 15 rm möglich. Weiterhin ist …
Hauroth

Brennholzbedarf

Der Einschlag des Brennholzes der Ortsgemeinde Hauroth erfolgt in diesem Jahr in dem Distrikt „Im Gehrberg“. Das Brennholz wird nur an Bürger von Hauroth abgegeben. Die Abrechnung erfolgt in Festmeter. Pro Haushalt können bis zu zweimal à ca. 5 Festmeter bestellt werden. Das Brennholz darf nur für den Eigengebrauch genutzt werden . Bei Verstößen werden die Verursacher in den nächsten zwei Jahren nicht mehr berücksichtigt. Angeboten wird in diesem Jahr: …
Gamlen

Brennholzbestellung Gemeinde Gamlen

Name: Vorname: Straße, Hausnr.: Tel.-Nr.: 56761 Gamlen ( ) 3 Raummeter Brennholz in langer Form an Abfuhrweg gerückt, 30,-€/ Raummeter Das Aufmaß erfolgt in Raummeter. Mit der Unterschrift bestätigt der Selbstwerber, dass er mindestens den Motorsägenkurs nach DGUV-1 8624 (MS-Basis)besucht hat, bei der Aufarbeitung des Holzes die notwendige persönliche Schutzausrüstung trägt, Bio-Kettenöl und schadstoffarmen Sonderkraftstoff verwendet. Soweit noch …