Titel Logo
Region im Blick
Ausgabe 7/2021
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Bekanntmachung - 10. Sitzung des Ortsgemeinderates Forst am 25.02.2021

Am Donnerstag, 25.02.2021, um 20:00 Uhr, findet die 10. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Forst statt.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird diese als Video- und Telefonkonferenz gem. § 35 Abs. 3 GemO durchgeführt.

Teilnahmemöglichkeit für Zuhörer*innen

Die Teilnahme wird nach vorheriger Anmeldung unter Tel. 02653 9996-106 oder 02653 9996-124 oder per E-Mail an sitzung@vg.kaisersesch.de ermöglicht. Die Zugangsdaten werden anschließend per E-Mail oder telefonisch mitgeteilt.

Tagesordnung

Öffentlicher Teil

1.

Beratung und Beschlussfassung über

a) die Abnahme der Jahresrechnung 2019 der Ortsgemeinde Forst und

b) die Erteilung der Entlastung für die Ortsbürgermeisterin und den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kaisersesch sowie den Beigeordneten

2.

Beratung und Beschlussfassung über einen Antrag auf Errichtung eines Geräteschuppens mit Holzunterstand und eines Sichtschutzzaunes auf dem Grundstück Flur 7 Nr. 162/3 (Im Boden 4)

3.

Beratung und Beschlussfassung über die grundsätzliche Zulassung von Flachdachformen und flachen Dachneigungen im Gemeindegebiet

4.

Beratung und Beschlussfassung über die Widmung mehrerer Gemeindestraßen und eines Gemeindeplatzes

5.

Beratung und Beschlussfassung über die Anschaffung eines öffentlich zugänglichen Defibrillators

6.

Beratung und Beschlussfassung über die Annahme einer Spende der RB Eifeltor eG, Koblenzer Straße 52, 56759 Kaisersesch, für die Anschaffung eines Defibrillators

7.

Beratung und Beschlussfassung über die Annahme einer Spende der Seniorengemeinschaft Forst, Frau Monika Meiner, Wiesenweg 2, 56754 Forst, für die Senioren in Forst

8.

Mitteilungen der Vorsitzenden

Nichtöffentlicher Teil

1.

Vergabeangelegenheit

2.

Mitteilungen der Vorsitzenden

3.

Grundstücksangelegenheit

Ortsgemeinde Forst, 15.02.2021
Nicole Fuhrmann, Ortsbürgermeisterin