Titel Logo
Region im Blick
Ausgabe 9/2020
Mehrgenerationenhaus - Schieferland Kaisersesch
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bedeutung der Hospizarbeit - Bedeutung für das Leben

Einladung zur Informationsveranstaltung: Bedeutung der Hospizarbeit - Bedeutung für das Leben!

In erster Linie war es die hospizliche Haltung, die Motivation und Handeln prägte. Die Hospizarbeit hat es sich zur Aufgabe gemacht, unheilbar kranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten.

Die Hospizhelfer übernehmen die Aufgabe, das Sterben wieder in das Leben zu integrieren und den Menschen ein würdiges und selbstbestimmtes Leben bis zum Ende zu ermöglichen. Dabei steht die Orientierung an den Bedürfnissen der erkrankten Personen und ihren Angehörigen immer im Vordergrund. Dabei werden sie durch die hauptamtlichen Hospizfachkräfte des Hospiz- und Palliativberatungsdienstes im Kreis Cochem-Zell des Caritasverbandes MEH unterstützt.

Was auch immer Sie fühlen und denken, seien Sie sicher: Sie sind nicht allein! Wir begleiten Sie auf diesem Weg. Haben Sie daher bitte keine Scheu. Im Gespräch mit Ihnen können wir vielleicht schon die eine oder andere Frage beantworten.

Sprechen Sie uns an.

Wann:

Samstag, 14. März 2020,

11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wo:

Bistro im Mehrgenerationenhaus

Schieferland Kaisersesch,

Bahnhofstraße 47, 56759 Kaisersesch

Freuen Sie sich bei einer Tasse Kaffee auf interessante Gespräche mit uns.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartner: Pfr. Thomas Werner, Vorsitzender Christlicher Hospizverein Cochem-Zell e. V.

Tel.: 06542 971745 oder 06542 960464

Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst Cochem-Zell (AHPB)

Beate Fatzaun, Silvia Louboutin und Lisa Schneiders

Tel.: 02672 939013

Kontakt: Tel.: 02653 9996-712; E-Mail: marion.klein@vg.kaisersesch.de