Titel Logo
Konzer Rundschau
Ausgabe 30/2019
Neues aus der Verbandsgemeinde Konz
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Drei Kandidatinnen für die neue Saar-Obermosel-Weinkönigin

Die drei Kandidatinnen Lea Zengerle, Karolin Klein und Julia Schuster (v.li.)

Seit einigen Jahren ist es so, dass die Kandidatinnen für das Amt der Saar-Obermosel-Weinkönigin am Eröffnungsabend des Konzer Heimat- und Weinfestes vorgestellt werden. So auch in diesem Jahr, vorgestellt wurden drei Bewerberinnen von den Moderatoren Thomas Vatheuer und Max von Kunow, und zwar die amtierende Saar-Obermosel-Weinprinzessin Lea Marx aus Merzkirchen, Julia Schuster aus Nittel und Karolin Klein aus Schoden. Wer jetzt Weinkönigin wird, das entscheidet eine Jury am Nachmittag der Eröffnung der Nitteler Kirmes. Dort wird dann bekannt gegeben wer die neue Saar-Obermosel-Weinkönigin ist. Die Krönung findet zur Eröffnung des Saarburger Weinfestes Anfang September statt.