Titel Logo
Konzer Rundschau
Ausgabe 35/2020
Neues aus der Verbandsgemeinde Konz
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Anmeldung zu den Grundschulen in der Stadt und Verbandsgemeinde Konz

Die Einschreibungen der Schulneulinge für das Schuljahr 2021/2022 erfolgen in den einzelnen Schulbezirken zu den nachfolgend aufgeführten Terminen.

1. Grundschule St. Nikolaus, Konz

(Konz-Zentral, Karthäuser Str. 0 - 22 (gerade Haus-Nr.),

Karthäuser Str. 1 - 19 (ungerade Haus-Nr.),

Konz-Niedermennig, Konz-Filzen, Konz-Hamm, Konzerbrück)

Montag, 31. August 2020 von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Dienstag, 1. September 2020 von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Mittwoch, 2. September 2020 von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag, 3. September 2020 von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Montag, 7. September 2020 von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Dienstag, 8. September 2020 von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

in der Grundschule St. Nikolaus, Schlesierstraße 35, 54329 Konz, Tel. 06501/5744

2. Grundschule St. Johann, Konz

(Konz-Karthaus, Konz-Roscheid)

Dienstag, 29. September 2020 von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

in der Grundschule St. Johann, Albanstraße 8 b, 54329 Konz, Tel. 06501/6042858

Der Informationsabend findet am Dienstag, 15. September 2020, 19.30 Uhr in der Mensa der Grundschule statt.

Hierzu erfolgen separate Einladungen an alle Schulpflichtkinder.

3. Grundschule Konz-Könen

(Stadtteil Konz-Könen)

Donnerstag, 24. September 2020 von 8.00 Uhr bis 10.30 Uhr

in der Grundschule Könen, Könener Str. 12, 54329 Konz - Könen, Tel. 06501/17416

Der Informationsabend findet am Dienstag, 15. September 2020, 19.30 Uhr in der Mensa der Grundschule St. Johann, Karthaus, statt.

Hierzu erfolgen separate Einladungen an alle Schulpflichtkinder.

4. Grundschule Konz-Oberemmel

(Stadtteile Konz-Oberemmel, Konz-Krettnach, Konz-Obermennig, Konz-Kommlingen)

Montag, 7. September 2020 ab 14.00 Uhr

Donnerstag, 10. September 2020 ab 14.00 Uhr

in der Grundschule Konz-Oberemmel, Kirchstraße 39, 54329 Konz-Oberemmel, Tel. 06501/15303

5. Grundschule Nittel

(Ortsgemeinde Nittel mit Ortsteilen Köllig und Rehlingen, Ortsgemeinden Wellen, Temmels, Onsdorf)

Dienstag, 1. September 2020 von 8.15 Uhr bis 9.30 Uhr

Freitag, 4. September 2020 von 8.15 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag, 8. September 2020 von 8.15 Uhr bis 9.30 Uhr

Freitag, 11. September 2020 von 8.15 Uhr bis 12.00 Uhr

in der Grundschule Nittel, Mühlenweg 3, 54453 Nittel, Tel. 06584/221

Zwecks Terminabsprachen bitte telefonisch, dienstags von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr, mit der Schule in Verbindung setzen.

6. Grundschule St. Antonius, Pellingen

(Ortsgemeinden Pellingen und Franzenheim)

Dienstag, 1. September 2020 ab 9.00 Uhr

Dienstag, 8. September 2020 ab 9.00 Uhr

in der Grundschule St. Antonius, Schulstraße 9, 54331 Pellingen, Tel. 06588/480

7. Grundschule Tawern

(Ortsgemeinde Tawern mit Ortsteil Fellerich)

Grundschule Tawern, Kapellenstraße 3, 54456 Tawern, Tel. 06501/17479

Die Termine für die Anmeldung wurden/werden den Eltern individuell von der Schule mitgeteilt.

Wer keine Mitteilung erhalten hat, möchte sich bitte mit der Schule in Verbindung setzen.

8. Grundschule St. Marien, Wasserliesch

(Ortsgemeinden Wasserliesch und Oberbillig)

Dienstag, 8. September 2020 von 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr

Donnerstag, 10. September 2020 von 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr

in der Grundschule St. Marien, In der Acht 4, 54332 Wasserliesch, Tel. 06501/13808

9. Grundschule St. Martin, Wiltingen

(Ortsgemeinden Wiltingen, Kanzem, Wawern)

Montag, 31. August 2020 von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Dienstag, 1. September 2020 von 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Mittwoch 2. September 2020 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

in der Grundschule St. Martin, Rosenbergstraße 130 c, 54459 Wiltingen, Tel. 06501/16126

Alle Kinder, die bis zum 31. August 2021 das sechste Lebensjahr vollendet haben, müssen von ihren Eltern bzw. Sorgeberechtigten zum Schulbesuch angemeldet werden.

„Kannkinder“ können in der zweiten Februarhälfte 2021 angemeldet werden. Die Termine hierzu werden ebenfalls in dieser Form bekannt gemacht.

Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde des Kindes oder das Familienbuch vorzuzeigen.