Titel Logo
9 Artikel in dieser Ausgabe
Saarburg-Kell

Not- und Bereitschaftsdienste

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale im Kreiskrankenhaus St. Franziskus, Graf-Siegfried-Str. 115, 54439 Saarburg, Tel. 06581-997199, www.bdz-saarburg.de Öffnungszeiten Montag 19 Uhr - Dienstag 7 Uhr Dienstag 19 Uhr - Mittwoch 7 Uhr Mittwoch 14 Uhr - Donnerstag 7 Uhr Donnerstag …
Saarburg-Kell

Öffnungszeiten und Informationsdienste

Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg-Kell Telefon (Zentrale) — 06581/81-0 Fax  —  06581/81-220 E-Mail: info@saarburg-kell.de www.saarburg-kell.de Schlossberg 6 Verbandsgemeindekasse, Poststelle, Soziales, Rentenangelegenheiten, Finanzen, Grundstücksangelegenheiten, Landwirtschaft, Weinbau, Steuern und Abgaben, Jagd und Forst, Ordnungsamt, Standesamt, Gewerbeamt Schlossberg 3 Der Bürgermeister, hauptamtlicher Beigeordneter, Büroleitung, Pressestelle, Personalamt, …
Taben-Rodt Taben

Innogy

Neue Tempo-Anzeige in Taben-Rodt Zur Steigerung der Verkehrssicherheit fördert der Energieversorger innogy die Anschaffung einer Geschwindigkeitsanzeige in Taben-Rodt. Das Gerät zeigt Verkehrsteilnehmern ihr aktuell gefahrenes Tempo und soll damit zum verantwortungsvollen Fahren ermahnen. Mit einem Zuschuss aus einem Förderprogramm unterstützt innogy so die Ortsgemeinde bei der Anschaffung des Geräts. Es handelt sich um eine mobile Anlage, die nach Bedarf den Standort innerorts wechseln kann. Die …
Kell

Soziales

Deutsches Rotes Kreuz Sozialstation Saarburg, Bahnhofstraße 4  —  06581/91910 Sozialstation Hermeskeil, Kunickerstraße 17  —  06503/91910 Pflegestützpunkt Saarburg Kostenlose Beratung für ältere, behinderte und pflegebedürftige Menschen und Angehörige, Bahnhofstraße 4 (Gebäude DRK-Sozialstation) — 06581/9967990 und -9967991 Pflegestützpunkt Hermeskeil Kunickerstraße 17 —  06503/9522750 und …

Absage der Beuriger Kirmes 2020

Saarburg

Absage der Beuriger Kirmes 2020

Liebe Freundinnen und Freunde der Beuriger Kirmes, nachdem die Bundesregierung und die Länder entschieden haben, dass wegen der Corona-Pandemie die Durchführung aller öffentlichen Groß-Veranstaltungen bis zum 31. Oktober 2020 untersagt bleibt, müssen wir schweren Herzens die Beuriger Kirmes 2020 …
Liebe Freundinnen und Freunde der Beuriger Kirmes, nachdem die Bundesregierung und die Länder entschieden haben, dass wegen der Corona-Pandemie die Durchführung aller öffentlichen Groß-Veranstaltungen bis zum 31. Oktober 2020 untersagt bleibt, müssen wir schweren Herzens die Beuriger Kirmes 2020 …
Saarburg

An alle Vereine, Verbände, Schulen, KiTas, kirchliche und politische Institutionen

Nachdem die Situation nach der Corona-Krise langsam zur Normalität zurückkehrt, freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass auch wir die bisherigen Einschränkungen lockern können. Es gelten nun wieder die allgemeinen Redaktionsrichtlinien. Wir bitten Sie trotzdem den Umfang Ihrer Textveröffentlichungen im Rahmen zu halten. Da wir aus Hygienegründen sowie geschlossener Schulen und Kitas immer noch viele MitarbeiterInnen im Homeoffice haben, ist der Produktionsablauf auch jetzt noch …
Saarburg

Redaktionsschlussvorverlegungen

KW 40 Tag der Deutschen Einheit keine Vorverlegung KW 45 Allerheiligen keine Vorverlegung KW 51 Vorweihnachtswoche auf Freitag, 11.12.2020 KW 52 Weihnachtswoche auf Donnerstag, 17.12.2020 KW 53 Silvester keine Erscheinung 10.00 Uhr im Verlag Vielen Dank für Ihr Verständnis. LINUS WITTICH Medien, Redaktion
Saarburg

Vergabe Titelseite Saarburger Kreisblatt/Vereinsnachrichten

Sehr geehrte Damen und Herren, wenn Sie die Titelseite für den nichtamtlichen Teil „Vereinsnachrichten“ mit Ihrer Veranstaltung belegen möchten, senden Sie bitte eine Reservierungsanfrage an folgende Adresse: saarburg@wittich-foehren.de Vielen Dank. Ihre Redaktion
Fisch

Open-Air-Gottesdienst in Fisch

Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie kann in der Pfarrkirche St. Jakobus in Litdorf-Rehlingen kein Gottesdienst stattfinden. So wurde gemeinsam mit Pastor Goeres der Entschluss gefasst, die Fronleichnamsmesse im Fischer Dorfpark Lebensfluss zu feiern. Der Pfarrgemeinderat mit vielen fleißigen Helfer/innen traf die notwendigen Vorkehrungen, um einen würdigen Rahmen zu schaffen. Die notwendigen Abstands- und Hygienemaßnahmen wurden eingehalten. Die Feier der Messe übernahm Kaplan Dienhart. Zahlreiche …