Titel Logo
Saarburger Kreisblatt
Ausgabe 7/2020
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Informationen zum Dorfcafé

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

sehr geehrte Damen und Herren,

vor einen Jahr eröffneten wir im Februar 2019 unser neues Dorfcafé in Waldweiler, wobei ich mich an dieser Stelle bei Ihnen, unseren Kunden und Gästen für die zahlreiche Unterstützung und die große Treue zu unserem Dorfcafé sehr herzlich bedanke.

Wir vom Team des Dorfcafés wissen sehr wohl, dass im zurückliegenden Geschäftsjahr nicht immer alles nach Plan und auch nicht immer nach unseren Vorstellungen verlief.

Auch für uns war die damalige Neueröffnung eine neue und große Herausforderung, mit der auch wir zunächst mal umgehen mussten und uns dabei gleichzeitig ein eigenes Konzept erarbeiteten mussten.

Insofern es in diesem Zusammenhang, insbesondere bei den anfänglichen Brot- und Brötchenbestellreservierungen zu diversen Ungereimtheiten oder Verwechselungen gekommen sein sollte, entschuldigen wir uns an dieser Stelle nochmals in aller Form bei Ihnen und bitten um Ihr Nachsehen. Zwischenzeitlich haben wir diesen Service für Sie sehr gut unter Kontrolle, wobei wir zudem unser Sortiment an unterschiedlichen Broten und Brötchen des Lieferanten Bäckerei Ehses-Süß aus Reinsfeld um eine Vielzahl ergänzt haben. Wenn Sie also Lust haben sollten, die Ihnen bekannten oder aber auch mal eine ganz andere Art von Backwaren zu probieren, besuchen Sie uns im Dorfcafé. Nach vorheriger Absprache organisieren wir auch gerne eine Verkostung, beispielsweise mit Heu-Brot, Opa Kasper-Brot, Ü-50-Brot oder den unterschiedlichen Körner- und Vollkornbroten und

-brötchen für Sie.

Darüber hinaus bieten wir ab sofort an drei geöffneten Nachmittagen im Café neben dem herkömmlichen Kuchensortiment auch eine Vielzahl an selbst gebackenen Kuchen, welche wir stets frisch für Sie im Café herstellen.

Neben unserem klassischen Backwaren- und Café-Betrieb, veranstalten wir zudem jeden Freitag einen Bistro-Abend mit unterschiedlichen Longdrinks, Cocktails, Bowle und Snacks.

Ferner wird ähnlich wie im letzten Jahr einmal im Quartal ein größeres Event im Café bzw. an der Außenanlage ausgetragen, hierzu werden wir immer rechtzeitig informieren.

Im Laufe des letzten Jahres haben wir aber auch festgestellt, dass unsere Frühstückskarte und das damit verbundene Frühstücksangebot sehr gut angenommen wird. Nach vorheriger Absprache bieten wir hierzu neben unseren offiziellen Öffnungszeiten Gruppen ab acht Personen an, an jedem Wochen- und Wochenendtag vormittags von ca. 8-11 Uhr in unserem schönen Café zu frühstücken.

Alles in allem blicken wir somit auf ein recht erfolgreiches erstes Jahr nach der Eröffnung unseres Dorfcafés zurück, dabei waren und sind wir weiterhin bemüht, Ihren Ansprüchen gerecht zu werden und Ihnen ein abwechslungsreiches Sortiment anbieten zu können. Damit wir unseren Service und unser Angebot auch weiterhin für Sie verbessern können, benötigen wir Ihre Rückmeldung. Sprechen Sie uns an und sagen Sie uns hierzu Ihre ehrliche Meinung, denn nur so können wir uns für Sie verbessern!

Aufgrund unserer Erfahrungen, Auswertungen und Ihrer Rückmeldungen, werden wir ab 1. März unsere Öffnungszeiten ändern.

Wir haben festgestellt, dass das Angebot an Brot und Brötchen unter der Woche nur vereinzelt in Anspruch genommen wird. Dafür wurde aber mehrfach der Wunsch geäußert, dass unser Café zumindest zweimal nachmittags unter der Woche geöffnet sein sollte.

Neue Öffnungszeiten ab 1. März 2020:

Dienstag:

7.00-10.30 Uhr und 14.30-18.00 Uhr

Donnerstag:

14.30-18.00 Uhr

Freitag:

18.00-23.00 Uhr

Samstag:

7.00-10.30 Uhr

Sonntag:

14.30-18.00 Uhr

Die Öffnungszeiten an Fasching:

20.02.

(Weiberfastnacht) ab 7 Uhr ganztags geöffnet, an diesem Tag erhält jede Dame ein Glas Bowle gratis

21.02.

Bistro-Abend von 18-23 Uhr geöffnet

23.02.

Fastnachtsonntag geschlossen

24.02.

Rosenmontag ab 15 Uhr geöffnet

25.02.

ab 14 Uhr Party- und Kinderdisco im Sitzungssaal, Lumpenball im Dorfcafé

Abschließend danke ich unseren Kunden und Gästen nochmals herzlich für die Treue und Unterstützung. Gleichzeitig wünsche ich mir dass Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger uns weiterhin die Chance bieten, Sie von unserem Service und unseren Produkten zu überzeugen. Kommen und besuchen Sie uns dazu in unserem schönen Dorfcafé in Waldweiler.

Ihr Ortsbürgermeister, Manfred Rauber