Titel Logo
Büttelborner Nachrichten
Ausgabe 39/2019
Notizen aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Fahrzeuge der Gemeindeverwaltung zum wiederholten Mal mutwillig beschädigt

Zum wiederholten Mal wurden am Wochenende 21/22.9.2019 Fahrzeugen der Gemeindeverwaltung Büttelborn mutwillig beschädigt.

Reifen an Fahrzeuge wurden mit Nägeln gespickt, sodass schleichend Luft entweichen konnte. In der Vergangenheit sind Reifen sogar durch Aufstechen beschädigt worden.

Bürgermeister Marcus Merkel kritisiert dies aufs schärfste: "Dies ist kein einfacher Spaß mehr, denn hier werden Mitarbeiter*innen der Gemeindeverwaltung mutwillig in Gefahr gebracht. Menschen die so etwas tun, nehmen in Kauf, dass Leben von Menschen mit Absicht unter Umständen sogar zu beenden. Auch kostet uns die Schadensbehebung immer wieder einiges an Steuergeldern. Wir werden den Sachverhalt bei der Polizei zur Anzeige bringen und den Vorgang entsprechend strafrechtlich verfolgen."

In der Planung ist nun die Videoüberwachung unter Zuhilfenahme eines Bewegungsmelders, um eine bessere Bildqualität zu erreichen.

Bürgerinnen und Bürger, die Beschädigung an Gemeindeeigentum beobachten, bitten wir, dies an die E-Mail: buergermeister@buettelborn.de zu melden.

Für ihre Mithilfe danken wir im Voraus!

Ihre Gemeindeverwaltung