Titel Logo
Büttelborner Nachrichten
Ausgabe 7/2021
Notizen aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

„Mit Ihnen im Dialog“: Bürgermeister Marcus Merkel lädt zur ersten „Online- Bürgersprechstunde“ ein

Für Mittwoch, den 3. März 2021, lädt Bürgermeister Marcus Merkel Sie zu seiner ersten digitalen Sprechstunde ein.

„Dass ungewöhnliche Zeiten neue Lösungen erfordern, erleben wir rund um das Corona-Virus nahezu täglich“, so Bürgermeister Merkel. „Online-Meetings stehen für viele Bürger*innen mittlerweile auf der Tagesordnung - berufsbedingt, im Vereinsleben oder auch im Kreise von Verwandtschaft und Freunden haben diese Einzug in unser normales Leben erhalten. Wenn ein physisches Zusammenkommen nicht oder nur erschwert möglich ist, so möchte auch ich dieses Format für den direkten Kontakt zu unseren Bürgerinnen und Bürgern nutzen. Mein Amtskollege, der Weiterstädter Bürgermeister Ralf Möller, praktiziert seine Bürgergespräche online mit regem Zuspruch. Das kann auch bei uns funktionieren und zur Praxis werden, solange wir die geltenden Corona-Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten haben – und vielleicht ja teilweise auch darüber hinaus. Ich freue mich auf jeden Fall auf den nun anstehenden Startversuch.

Die erste digitale Bürgersprechstunde möchte ich Ihnen am 3. März 2021 in der Zeit von 17:00 -19:00 Uhr anbieten. Ich freue mich darauf, einige „Worfeller, Kloa-Geerer unn Biddelberner“ auf diesem Wege sehen und hören zu können, versuche, Ihre Fragen zu beantworten, nehme Anregungen entgegen und Ideen auf oder wir „smalltalken“ auch einfach nur mal kurz.

Zur inhaltlichen Vorbereitung möchte ich Sie bitten, mir Fragen vorab - bis zum 01.03.2021 - per E-Mail an die Adresse buergermeister@buettelborn.de zu senden.

Und so nehmen Sie an der digitalen Bürgersprechstunde teil:

Am 3. März ab 16:00 Uhr stellen wir auf der Homepage der Gemeinde www.buettelborn.de unter „Aktuelles“ den Zugang zur Bürgersprechstunde bereit.

Mit dem Click auf das Feld „Bürgersprechstunde“ gelangen Sie in den digitalen Raum.

Der Zugang ist für jeden frei.

Jeder Teilnehmer, der „eintritt“, ist zunächst stumm geschaltet.

Um 17:00 Uhr geht`s dann los!

Bürgermeister Merkel beantwortet die vorab eingereichten Fragen.

Das Mikrofon des jeweiligen Fragestellers wird von dem Moderator für einen Dialog freigeschaltet. Alle anderen Bürger bleiben zunächst Zuhörer.

Per digitalem Handzeichen kann Gesprächsbedarf signalisiert werden.

In der Bürgersprechstunde wird situativ entschieden, wieviel Raum den verschiedenen Themengebieten an dieser Stelle gegeben werden kann.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich bin gespannt auf Ihre Fragen und unsere erste digitale Bürgersprechstunde – freue mich auf unseren Dialog im Online-Format.

Bleiben Sie gesund.

Herzlich Ihr
Bürgermeister Marcus Merkel

Bürgersprechstunden des Bürgermeisters

  • Mi. 03.03.2021 (vormittags/ nachmittags 17-19 Uhr: Online-Bürgersprechstunde)
  • Do. 01.04.2021 (vormittags)
  • Mi. 05.05.2021 (vormittags/nachmittags)
  • Mi. 02.06.2021 (vormittags)
  • Mi. 07.07.2020 (vormittags)
  • Mi. 04.08.2021 (vormittags)
  • Mi. 01.09.2020 (vormittags/nachmittags)
  • Do. 06.10.2021 (vormittags)
  • Mi. 03.11.2021 (vormittags/nachmittags)
  • Do. 02.12.2021 (vormittags)

Die Präsenz-Terminvergabe erfolgt über das Sekretariat des Bürgermeisters, Tel.: 1788-20 oder -21, Frau Laun & Frau Sawallisch.