Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 13/2022
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Taizéandachten zur Fastenzeit in St. Martin - Sieben Wochen Neues wagen

Die Fastenzeit vor Ostern wird seit jeher genutzt, um bewusst auf liebgewonnene Gewohnheiten des Alltags zu verzichten. Eine modernere Interpretation der Fastenzeit ist, dem Leben etwas Neues oder Besonders hinzuzufügen. Unter dem Motto „Üben! Sieben Wochen ohne Stillstand“ möchte die Fastenaktion der evangelischen Kirche in diesem Jah ermutigen, Neues auszuprobieren. Sicher wird nicht alles auf Anhieb gelingen, aber es ist gut, sich auf den Weg zu machen!

Am Mittwoch, den 6. April um 19 Uhr öffnen wir zum letzten Mal die Türen der St. Martinskirche zur Passionsandacht in Taizé-Form.

Wir laden Sie ein, mit Pfarrerin Lee und dem Gottesdienstteam bei Gebet und Gesang zur Ruhe und inneren Einkehr zu kommen.