Titel Logo
36 Artikel in dieser Ausgabe
Kelsterbach

Bitte auch an den Osterfeiertagen das Kontaktverbot einhalten!

Ansprache von Bürgermeister Manfred Ockel Das Osterfest steht vor der Tür und auch das Wetter zeigt sich von der sonnigen Seite. Aber leider fällt das Osterfest für die meisten von uns in diesem Jahr ganz anders aus als gewohnt. Auch an diesem verlängerten Wochenende steht der Gesundheitsschutz über allem. Deshalb halten Sie auch für dieses Wochenende die Kontaktsperre ein. Bleiben Sie in der Familie beisammen und reduzieren Sie alle Kontakte, die nicht unbedingt notwendig sind. Auch bei …
Kelsterbach

Wochenmarkt in der Karwoche

Auch in dieser Woche wird es einen Wochenmarkt geben. Dieses Mal findet der Markt bereits an Gründonnerstag statt, ab 11 Uhr. (ana)
Kelsterbach

Mainradweg in Kelsterbach ist freigegeben

Seit Donnerstag, 9. April 2020, ist der Mainradweg unterhalb des Wohnquartiers Mainhöhe und entlang des HBG-Ölhafens wieder für die Nutzung durch Fußgänger und Radfahrer freigegeben. In Corona-Ausnahmezeiten gilt aber auch hier die Auflage, dass nicht mehr als zwei Personen gemeinsam unterwegs sein dürfen. Und vor allem gilt: Abstand einhalten zum Mitmenschen, mindestens zwei Meter. Ein ausführlicher Bericht zur Eröffnung folgt.(hb)

Abrissarbeiten für Neubau auf ehemaligem Enka-Gelände beginnen

Kelsterbach

Abrissarbeiten für Neubau auf ehemaligem Enka-Gelände beginnen

Der Umbau des Kantinen- und Werkstattgebäudes auf dem ehemaligen Enka-Gelände startet in der nächsten Woche. Das Gebäude wird in weiten Teilen abgetragen und neu aufgebaut, dabei werden die denkmalgeschützten Bereiche – vor allem die Front zum Graf-de-Chardonnet-Platz – in den Neubau …
Der Umbau des Kantinen- und Werkstattgebäudes auf dem ehemaligen Enka-Gelände startet in der nächsten Woche. Das Gebäude wird in weiten Teilen abgetragen und neu aufgebaut, dabei werden die denkmalgeschützten Bereiche – vor allem die Front zum Graf-de-Chardonnet-Platz – in den Neubau …
Kelsterbach

Nachbarschaftshilfe für Unternehmen in Südhessen

Die IHK Darmstadt hat eine Idee entwickelt, um Unternehmen aus der Region Darmstadt Rhein Main Neckar mit großem Bedarf an personeller Unterstützung eine Nachbarschaftshilfe anzubieten. Betriebe, die geschlossen sind oder Kurzarbeit angemeldet haben, können ab sofort die Plattform „Nachbarschaftshilfe für Unternehmen“ nutzen. Es sollte kurz skizziert werden wo die Firma ist und welcher Bedarf in welchem Zeitraum besteht. Betriebe, die geschlossen sind oder Kurzarbeit angemeldet haben, …
Kelsterbach

RKW Hessen: Geförderte Beratung für kleine und mittlere Unternehmen

Die RKW Hessen GmbH mit Sitz seit letztem Jahr in Kelsterbach berät kleine und mittlere Unternehmen und ist eng in die Wirtschaftsförderung des Landes Hessen eingebunden. Das hat für die kleinen und mittleren Unternehmen zwei Vorteile: Die Beratung wird in den meisten Fällen vom Land Hessen gefördert und man kann sicher sein, von qualifizierten Spezialisten und Spezialistinnen beraten zu werden. Viele der aktuell geförderten Beratungsthemen passen auch zu den betrieblichen Problemstellungen …
Kelsterbach

Corona Soforthilfen: Betrugsversuche durch Cyberkriminelle

Das Hessen CyberCompetenceCenter und die hessische Polizei beobachten verstärkt Betrugsversuche und Versuche, Schadsoftware im Kontext der Corona-Pandemie zu verbreiten. Cyberkriminelle versuchen, sich die derzeitige Notlage der Bevölkerung und Wirtschaftsunternehmen zunutze zu machen: Firmen und Privatpersonen erhalten aktuell in großem Umfang E-Mails, die auf staatliche Corona-Soforthilfen abzielen. Hier sollen zur Abwicklung der Soforthilfe Formulare mit Daten befüllt werden, die jedoch später …
Kelsterbach

Soziale Anlaufstellen während der Corona-Krise

In Zeiten von Ausgehbeschränkungen, Sorgen um Familie und die eigene Gesundheit, Existenzängsten und einem Familienleben dauerhaft auf engstem Raum befürchten Expertinnen und Experten eine Zunahme von Fällen häuslicher Gewalt. Umso wichtiger ist es, dass die Hilfestrukturen funktionieren und weiter angeboten werden. Im Folgenden finden Sie Telefonnummern und Hilfsangebote, die Ihnen auch während der Corona-Krise zur Verfügung stehen: Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ( …
Kelsterbach

Unterstützung von Familien durch die Erziehungsberatung der Caritas

Kontaktsperren und Versammlungsverbot, keine Schule, keine Kita, Homeoffice der Eltern, Homebeschulung durch die Eltern: all dies stellt für Eltern eine extreme Belastung dar. Verunsicherung und Ängste bei Eltern, Jugendlichen, Kindern und Paaren aufgrund der unbekannten Bedrohung, dem Wegfall von haltgebenden Strukturen und evtl. materielle Sorgen wegen Verdienstausfällen sind enorm und bringen Familien an ihre Grenzen. Viele Familien stehen vor einer extremen Herausforderung und versuchen diese nach bestem …
Kelsterbach

Schutzausrüstung für die Rettungsdienste

Um sich gegen eine mögliche Corona-Tröpfchen-Infektion zu schützen, erhalten nun relevante Einrichtungen und Organisationen Schutzausrüstungen. Die bestehen unter anderem aus Schutzanzügen, Masken und Schutzbrillen. Sven Curland, Rettungsdienstleiter des Rettungsdienstes „mfs“ mit Sitz in Kelsterbach, nahm jetzt 200 Atemschutzmasken, 185 Vollschutzanzüge und zehn Schutzbrillen in Empfang (Foto rechts). Bürgermeister Manfred Ockel freute sich, dass die Stadtverwaltung momentan …
Kelsterbach

Beerdigungen in Corona-Zeiten

Aktuell können Trauerfeiern nicht in geschlossenen Räumen stattfinden, die Trauerhalle am Friedhof bleibt geschlossen. Beerdigungen sollen im engsten Familienkries stattfinden, eine Teilnehmerzahl von maximal fünf Personen ist anzustreben, so die zuständige Verwaltung. Der allgemein gültige Sicherheitsabstand ist unbedingt einzuhalten. Die Bestatter informieren ebenfalls über diese traurige aber notwendige Maßnahme, am Friedhof selbst gibt es einen entsprechenden Aushang. (hb)

Schwimmbad zieht Revisionsarbeiten vor

Kelsterbach

Schwimmbad zieht Revisionsarbeiten vor

Schwierige Bedingungen von Corona. Die Schwimmbäder und Saunen haben geschlossen, so auch das Kelsterbach Sport- und Wellnessbad (SWB) in der Kirschenallee. An diese Schließung dachte anlässlich der wenige Wochen zurückliegenden Zehn-Jahresfeier noch niemand. Nun liegt der Betrieb sozusagen brach. Die Becken …
Schwierige Bedingungen von Corona. Die Schwimmbäder und Saunen haben geschlossen, so auch das Kelsterbach Sport- und Wellnessbad (SWB) in der Kirschenallee. An diese Schließung dachte anlässlich der wenige Wochen zurückliegenden Zehn-Jahresfeier noch niemand. Nun liegt der Betrieb sozusagen brach. Die Becken …
Kelsterbach

Solidarität in Corona-Zeiten

In dieser besonderen Zeit, die viel von uns abverlangt, gibt es verschiedene Gruppen unserer Gesellschaft, die in der Gefahr stehen, vergessen zu werden. Besonders hart trifft es u.a. wohnsitzlose Menschen. Aus diesem Grund sammelt die evangelische Friedensgemeinde für unser regionales Diakonisches Werk Gross Gerau - Rüsselsheim folgende Artikel: - Warme Decken - Haltbare Lebensmittel (Konserven, Nudeln, etc.) - Hygieneartikel (Shampoo, Duschgel, Seife, Toilettenpapier etc.) Diese Artikel können zu den …
Kelsterbach

Verein Kleeblatt e.V.

Der Verein Kleeblatt e.V. musste verständlicherweise auch seine Angebote wie Besuche und Vorlesestunden in Zeiten der Corona - Krise vorübergehend einstellen. Vor allem zum Osterfest dürften durch die Besuchseinschränkungen die Tage für die Bewohner im Haus Weingarten lang werden. So hofft der Verein, dass er in die Gesichter der Bewohner, gemeinsam mit dem Lebensmittelmarkt „tegut“, mit den lustigen“ Schmunzel-Osterhasen“ etwas Freude zaubern kann. Sie sind nicht …

Einfach mal danke sagen

Kelsterbach

Einfach mal danke sagen

Trotz oder wegen der Corona-Krise, ihren Weg des sozialen Engagements beschreiten die Kerweborsch unbeirrt weiter. Repräsentiert von ihrem Präsidenten Sven Wellinger, seinem Vertreter Kevin Heinbuch und dem Giggelsmädchen Anna-Lena Hofmann, ließ sich die Volksfestgemeinschaft was Besonderes einfallen. Dem …
Trotz oder wegen der Corona-Krise, ihren Weg des sozialen Engagements beschreiten die Kerweborsch unbeirrt weiter. Repräsentiert von ihrem Präsidenten Sven Wellinger, seinem Vertreter Kevin Heinbuch und dem Giggelsmädchen Anna-Lena Hofmann, ließ sich die Volksfestgemeinschaft was Besonderes einfallen. Dem …
Kelsterbach

Meldung von Beatmungsgeräten

Gesundheitsamt des Kreises weist auf Beschluss des Landes hin: KREIS GROSS-GERAU - Nach einer Verordnung der hessischen Landesregierung vom 27. März sind bestimmte Einrichtungen verpflichtet, den Bestand an Beatmungsgeräten an das jeweilige Gesundheitsamt zu melden. „Bei einem weiteren Anstieg von COVID-19 Patienten bedürfen mehr infizierte Menschen einer Intensivtherapie mit künstlicher Beatmung. Deshalb ist es für uns wichtig, einen Überblick darüber zu erhalten, wie viele …
Kelsterbach

Helfende Hände für Spargel & Co

Walter Astheimer wirbt für Unterstützung der Landwirtschaft: KREIS GROSS-GERAU - Der Spargel wächst und gedeiht. Während in der Corona-Krise Veranstaltungen rund ums königliche Gemüse abgesagt wurden, haben die Landwirte im Kreis Groß-Gerau Konjunktur. Die Ernte wartet schließlich nicht: Jetzt hat der Bund unter strengen Auflagen die Einreise von dringend erwarteten Saisonarbeitern gestattet. „Diese Regelung war politisch dringend notwendig und wird auch den Gemüsebauern …
Kelsterbach

Chinesische Firma mit Schutzausrüstung gegen Corona

RAUNHEIM - In der Not stehen gute Partner eng zusammen. Das durfte die Stadt Raunheim erfahren, denn die gemeinnützige Stiftung des Geely-Gründers Li Shu Fu hat der Stadt eine große Menge medizinischer Utensilien wie Schutzmasken und -brillen, Schutzhandschuhe sowie Schutzanzüge gespendet. Der Umfang der Spende bewegt sich im sechsstelligen Euro-Bereich. Der weltweit tätige chinesische Automobil- und Motorradhersteller Geely hatte sich jüngst in Raunheim niedergelassen und pflegt enge …
Kelsterbach

Zweiter Todesfall mit Coronavirus-Infektion im Kreis Groß-Gerau

85-Jährige in Kreisklinik gestorben KREIS GROSS-GERAU - Eine 85 Jahre alte Frau aus dem Kreis Groß-Gerau ist in der Kreisklinik Groß-Gerau an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Bei der Frau, die unter ernstzunehmenden Vorerkrankungen litt, handelt es sich um den zweiten Corona-Todesfall im Kreis Groß-Gerau. Die Frau war Ende März mit Symptomen der neuen Lungenkrankheit ins Krankenhaus eingewiesen worden und am Samstag verstorben. Landrat Thomas Will und Gesundheitsdezernent Walter …

Die Schnaaken e.V.

Kelsterbach

Die Schnaaken e.V.

Bleibt Zuhause und Gesund, desto früher sehen wir uns ..... wieder.
Bleibt Zuhause und Gesund, desto früher sehen wir uns ..... wieder.