Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 18/2022
Sportnachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Plätze frei beim TuS Kurs Yangsheng!

Qigong ist ein Sammelbegriff für Übungsmethoden aus der chinesischen Heilkunst, die sich mit der Erhaltung und Wiederherstellung der eigenen Gesundheit befassen.

Mit den ganzheitlichen Übungen werden Gelenke, Muskeln und Bänder wieder elastisch, stark und geschmeidig, Sehnen gestärkt und Fasziengewebe gelöst.

Das Klopfen der Akupunkturpunkte öffnet die Meridiane und fördert den Stoffwechsel.

Koordination mit Atmung und Körper fördern das Atemvolumen.

In dieser Stunde werden einfache Übungen und Grundprinzipien der chinesischen Bewegungslehre gezeigt. Sie ist für alle gedacht, die schon immer mal diesen Sport ausprobieren möchten. In einer ruhigen Atmosphäre erklärt Übungsleiterin Marion Bock die Übungen, die unabhängig vom Alter und weitgehend unabhängig vom Gesundheitszustand von jedem erlernt und geübt werden können.

Unsere Übungsleiterin Marion Bock hat das „Zertifikat von der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V.“ und in China das international anerkannte „Certificate of the Nei Yang Gong and Woman Qigong“ erworben.

Bitte beachten: es gelten für die Teilnahme die 3G Regeln

Beginn des Kurses:

für Qigong/ Yangsheng, Donnerstag, 19. Mai 2022

Wo: „Aula“ im Sportpark/Kirschenallee

Zeit: 19.00 Uhr – 20.00 Uhr

Kursgebühr: 10 Einheiten für Mitglieder 20.- €, für Nichtmitglieder 40.- €.

Sie können jederzeit gerne unverbindlich an einer kostenlosen Schnupperstunde teilnehmen.

Für Fragen und für die Anmeldung kontaktieren Sie bitte die Übungsleiterin Marion Bock, Telefon: 06107 - 1262 (gerne auf den Anrufbeantworter sprechen). (cg)