Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 20/2018
Seite 2
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kindertheater Spiel ohne Grenzen! SPOG!

Alle vierten Klassen der Bürgermeister Hardt-Schule und der Karl-Treutel-Schule waren von der Stadt- und Schulbibliothek Kelsterbach am 3. Mai ins Fritz-Treutel-Haus eingeladen worden. Anlass ist das 15jährige Bestehen der Bibliothek, denn während sonst für die Klassen eine Autorenlesung organisiert wird, wurde in diesem besonderen Jahr auch ein besonderes Theater eingeladen.

„Die Stromer“ aus Darmstadt sind gut bekannt in der Bibliothek. Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene traten sie bereits auf der kleinen Bühne im Lesecafé auf. Um für alle 150 Kinder Platz zu haben wurde dieses Mal der Hessensaal gebucht.

SPOG! ist die ultimative Quizshow mit überraschenden internationalen Show- und Mitmachelementen und lud alle Kinder zum mit raten und mit machen ein. Showmaster Franz, seine Assistentin Franzi und der charmante Euro-Boy Ali bringen sonst jeden Saal zum Kochen. Doch ein äußerst mysteriöser Vorfall bringt die Show ins Stocken und das eigentlich so harmonische Team strauchelt zwischen Gerüchten und Verdächtigungen. Eine verzwickte Detektivgeschichte beginnt und flankiert die Show, denn die muss ja bekanntlich weitergehen... SPOG! ist ein leichtfüßiges Plädoyer für ein weltoffenes Miteinander. Die Kelsterbacher Kinder waren von dem Gesehen auf der Bühne sehr angetan, sie fieberten mit, ließen sich von der Stimmung der Showmaster mitreißen und lernten dabei vieles über die politische Situation in Europa und der Welt. (mb)