Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 22/2019
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

TuS Teilnahme beim Kelsterbacher Stadtfest!

Im Rahmen des Kelsterbacher Stadtfestes vom 01. - 02.06.2019 findet am Samstag, den 01. Juni 2019 ab 14:00 Uhr der 6. Fritz-Treutel-Gedächtnis-Lauf statt.

Zu diesem Ereignis laden wir alle Kelsterbacher Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein.

Das Meldeformular plus Ausschreibung kann unter www.tus-kelsterbach.de heruntergeladen werden. Anmeldungen werden auch noch am Lauftag, am Samstag, den 01.Juni 2019, bei der Nummernausgabe angenommen.

Die Kontrolle und Betreuung auf der Lauf-Strecke wird durch Polizei, Streckenposten und Fahrradfahrer des TuS gewährleistet.

Der TuS bittet die Anwohner um Verständnis, wenn es in der Zeit von 14:00 bis ca. 15:30 Uhr in folgenden Straßen zu kurzen Sperrungen kommen kann.

Beim Schnupperlauf geht es rund um das Haus Weingarten ca. 500m:

Lilienstraße, Rosenstraße, Nelkenstraße, Weingärtenstraße, Sandhügelstraße.

Der Hauptlauf (ca. 4km) führt durch die Weingärtenstraße, Gartenstraße, in den Spazier- und Fahrradweg über die Dahlienstraße durch die Unterführung, am Feld entlang zurück zur Unterführung auf die Dahlienstraße, Lilienstraße, Sandhügelstraße zum Ziel.

Zufahrten und Kreuzungen werden von Polizei und TuS-Posten nach dem Durchlauf der Sportler sofort wieder geöffnet. TuS Posten sind an Warnwesten zu erkennen.

Die Ehrung der Gesamtsieger männlich und weiblich sowie die Ehrungen Platz 1-3 der verschiedenen Altersklassen finden um 16:30 Uhr auf der Rathaus-Bühne statt.

Die Pokale für die Gesamtsieger sind wie in den Jahren zuvor von Frau Wambach-Treutel gestiftet, sie wird auch die Ehrung vornehmen. Die Frankfurter Volksbank sponsert die Medaillen für den Schnupperlauf und die Altersklassensieger sowie das Start - und Zielbanner.

Die Sportler freuen sich auf viele Zuschauer und den Ansporn der Kelsterbacher. (cg)

Hier bitte das Bild “ IMG_4017.jpg“ anhängen mit dem Untertitel „Laufstrecke für Jugendliche und Erwachsene“!

„Laufstrecke für Jugendliche und Erwachsene“!