Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 24/2019
Politische Themen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Infoveranstaltung zur Regionaltangente West

Am 18. Juni 2019 um 19.30 Uhr in die Mensa der IGS (Mörfelder Straße 52-54)

Die Infoveranstaltung zur Regionaltangente West am 18.06. in der IGS Mensa ist eine feine Sache und wir befürworten das Projekt grundsätzlich.

Doch die Mitwirkungsmöglichkeiten bei einer Infoveranstaltung sind sehr bescheiden. Und wer liest sich schon in ordnerweise Unterlagen eines jahrelangen Planungsverfahrens ein? Das tun ja nicht mal viele Kommunalpolitiker.

Bei einem komplizierten Großprojekt wie diesem bräuchte man Profis, die sich mit der Materie auseinandersetzen und die entscheidenden Fragen herausarbeiten.

  • Sollte Kelsterbach eine Haltestelle bekommen?
  • Ist ein alternativer Trassenverlauf möglich, um das Wäldchen im Kelstergrund zu erhalten?
  • Werden die Brückenbauwerke über 15 Meter hoch?
  • Kann die Trasse uns sogar vor dem Autolärm von der B40 besser schützen?

Um solche und viele andere Fragen zu klären und die Interessen Kelsterbachs geltend zu machen, hatte die WIK im Dezember 2018 beantragt, dass sich im Rathaus eine (halbe) Stelle um dieses Großprojekt kümmert und versucht das Beste für unsere Stadt herauszuholen.

Unser Antrag wurde von SPD und CDU abgelehnt, also kümmert sich in Kelsterbach wohl niemand darum. Bürgermeister Ockel schlug stattdessen vor, eine Infoveranstaltung zu machen. Und da wären wir wieder am Anfang.

Wir bitten Sie trotzdem: kommen Sie vorbei und informieren Sie sich über die Regionaltangente. Vielleicht stellen ja die Bürgerinnen und Bürger die Fragen, die sich die Politiker selber nicht stellen.

Weitere Infos unter www.wik-kelsterbach.de