Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 3/2019
Seite 2
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

„Unorte - Eine Fotoausstellung“ des Volksbildungswerkes

Foto: Hartmut Blaum

„Unorte“, so hieß das Motto des Andreasgelages 2018. Christian Setzepfand, der Frankfurter Autor einiger „Unorte“-Bücher, hielt 2018 den Festvortrag hierzu. Das Volksbildungswerk Kelsterbach e.V. zeigt nun in einer Fotoausstellung „Kelsterbacher Unorte“. Sie zeigen die Stadt und ihre Flecken aus einem nicht alltäglichen Blickwinkel. Im Vorfeld wurden die Kelsterbacher gebeten, ihre ganz persönlichen „Unorte“ im Kelsterbacher Stadtbild vorzuschlagen. Die Ausstellung in der Stadt- und Schulbibliothek zeigt eine Auswahl dieser „Unorte“.Zum Besuch der Ausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadt- und Schulbibliothek wird herzlich eingeladen. Die Stadt- und Schulbibliothek, Am Mittelfeld 15 zeigt die Bilder vom 16. Januar bis zum 15. Februar. Das Foto "Grafittis" stammt von Christian Schönstein, der auch der Fotograf der meisten der gezeigten Bilder ist. (hb)