Titel Logo
Impressum
62 Artikel in dieser Ausgabe

Kelsterbach von oben betrachtet

Kelsterbach

Kelsterbach von oben betrachtet

Das Neubaugebiet Länger Weg. (cs)
Das Neubaugebiet Länger Weg. (cs)
Kelsterbach

Stadtmuseum öffnet zum Altstadtfest

Das Stadtmuseum in der Marktstraße öffnet zum Altfestfest 7. September bis 9. September. Zu sehen ist eine Sonderausstellung alte Fotoapparate und Fotografien. Öffnungszeiten: Freitag: 19 bis 21 Uhr, Samstag, 15 bis 21 Uhr und Sonntag, 14 bis 21 Uhr. (hb)
Kelsterbach

Frage? Antwort: „115“

Die „115“ spart Zeit, ist unkompliziert und zuverlässig Wenn Kelsterbacher die Telefonnummer „115“ wählen, werden sie automatisch zum zuständigen Service-Center des Main-Taunus-Kreises in Hofheim verbunden, wo sie die gewünschten Auskünfte erhalten. Die aufwändige Suche nach Zuständigkeiten und einzelnen Telefonnummern entfällt. Die meisten Anfragen können sofort beantwortet werden, so dass sich der Anrufer mit demselben Anliegen nicht ein zweites Mal an …

Die Kerb erwartet ihre Besucher

Kelsterbach

Die Kerb erwartet ihre Besucher

Kelsterbach

Poetry Slam am 26. Januar 2019

Freunde des gesprochenen Wortes können sich bereits heute einen Termin notieren. Am Samstag, 26. Januar 2019, veranstaltet das VBW gemeinsam mit dem Großmeister des Poetry Slam Lars Ruppel (Alter Schwede) seinen nun schon vierten Poetry Slam in Kelsterbach. Ort ist die bekannte Stadtbibliothek Am Mittelfeld 15, Kelsterbach. Beginn 20 Uhr. Nähere Einzelheiten folgen. (hb)

Die Festjungfrauen

Kelsterbach

Die Festjungfrauen

Dieses Bild aus dem Jahre 1909 zeigt eine Damengesellschaft, die, laut der Aufschrift auf einer Schärpe, die der Herr links im Bild trägt, den Festjungfrauen zum 25-jährigen Jubiläum gewidmet ist. Rechnet man nun von 1909 besagte 25 Jahre zurück, so kommt man auf das Jahr 1884, was wohl nicht nur …
Dieses Bild aus dem Jahre 1909 zeigt eine Damengesellschaft, die, laut der Aufschrift auf einer Schärpe, die der Herr links im Bild trägt, den Festjungfrauen zum 25-jährigen Jubiläum gewidmet ist. Rechnet man nun von 1909 besagte 25 Jahre zurück, so kommt man auf das Jahr 1884, was wohl nicht nur …

Die Stadt gratulierte

Kelsterbach

Die Stadt gratulierte

Die äußerst seltene Eiserne Hochzeit feierten Erwin und Anna Groß in der Gottfried-Keller-Straße, eine große Zahl von Weggefährten, Freunden und natürlich die große Familie gratulierte dem Ehepaar zu diesem außergewöhnlichen Ehejubiläum. Auch Bürgermeister Manfred …
Die äußerst seltene Eiserne Hochzeit feierten Erwin und Anna Groß in der Gottfried-Keller-Straße, eine große Zahl von Weggefährten, Freunden und natürlich die große Familie gratulierte dem Ehepaar zu diesem außergewöhnlichen Ehejubiläum. Auch Bürgermeister Manfred …
Kelsterbach

Angebote des Mehrgenerationenhaus/Familienzentrum der Caritas

Handy-, Tablet- Sprechstunde Unterstützung für die Nutzung von Handys, Tablets … Wer Hilfe beim Umgang mit Handys, Tablets etc. benötigt, ist herzlich eingeladen bei der Caritas Kelsterbach vorbei zu kommen. Unterstützt werden Sie z.B. bei Kontakte einspeichern, mit dem Handy fotografieren und Bilder versenden. Deshalb ist es von Vorteil, das eigene Handy oder Tablet mit zu bringen. Ein Kaffee oder Tee macht das trockene Thema angenehmer. Wann: Donnerstag 13.09, 20.09. jeweils …

Was der Kelsterbacher Wochenmarkt zu bieten hat

Kelsterbach

Was der Kelsterbacher Wochenmarkt zu bieten hat

Geflügel Petersen: Regionale Fleisch- und Wurstwaren Am Stand „Geflügel Petersen“ bedient Christine Farnung ihre Kunden mit einem Lächeln auf den Lippen. Im Angebot hat sie neben Schinken und Pasteten auch das klassische Suppenhuhn und Hähnchenbrustfilet. Alles stammt von Bauernhöfen aus …
Geflügel Petersen: Regionale Fleisch- und Wurstwaren Am Stand „Geflügel Petersen“ bedient Christine Farnung ihre Kunden mit einem Lächeln auf den Lippen. Im Angebot hat sie neben Schinken und Pasteten auch das klassische Suppenhuhn und Hähnchenbrustfilet. Alles stammt von Bauernhöfen aus …
Kelsterbach

Abfallentsorgung in den nächsten Tagen

Der Wertstoffhof Am Südpark 4 ist dienstags und mittwochs geschlossen. Biomüll wird während der Sommerzeit im wöchentlichen Rhythmus geleert: Montag, 3. September, Bezirk 1, Dienstag, 4. September, Bezirk 2, Mittwoch, 5. September, Bezirk 3, Donnerstag, 6. September, Bezirk 4. Restmüll: Dienstag, 4. September, Bezirk 3, Mittwoch, 5. September, Bezirk 4. Papierabfälle (blaue Tonne) werden abgefahren am Donnerstag, 6. September, Bezirk 3, Freitag, 7. September, Bezirk 4. Gelbe …
Kelsterbach

Volksbildungswerk sucht Mitfahrer fürs Staatstheater

Für die Theatersaison 2018/19 können sich noch Mitfahrer beim Volksbildungswerk Kelsterbach melden. Auf Mitstreiter für die acht Aufführungen im Staatstheater Wiesbaden freut sich Organisatorin Ursula Hornig unter Telefon 06107 / 3848. Die acht Aufführungen, die besucht werden, kosten insgesamt 370 Euro, zahlbar in zwei Raten. Inbegriffen sind jeweils die An- und Abreise zum Theater in einem Bus. Besucht werden: Oper "Don Giovanni", 6. Oktober, Musical "My Fair Lady", 2. November, Oper "Jenufa", 12. …
Kelsterbach

Musikzwerge - Ein Musikkursus für ganz Kleine

Ab dem 20. September ist es wieder soweit. In der Musikschule Kelsterbach wird das Musizieren nun auch für die kleinsten Kelsterbacher angeboten. Mit musikalischen Kinderspielen, Tänzen, gemeinsamen Singen und für Kleinkinder freundlichen Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen, Rasseln und Trommeln, können die kleinen Musiker selbst aktiv werden. Angeboten wird „Musikzwerge“ für Kinder zwischen 18 und 30 Monaten mit Begleitperson. Der Kursus findet jeden Donnerstag von 14 bis …
Kelsterbach

Altstadt-Feuerwerk exklusiv

Freunden von festlichem Feuerwerk bietet die Höchster Fähre zum Abschluss des Altstadtfestes einen besonderen Ausblick. Wer das Feuerwerk auf dem Main bewundern möchte, benötigt zehn Euro und sollte spätestens am Sonntag, dem 9. September, um 21 Uhr am Anleger vor der Kelsterbar eintrudeln.

Altersarmut stoppen

Kelsterbach

Altersarmut stoppen

Kelsterbach

Schmückendes Beiwerk für den Kerwe-Umzug

Reisig und Geäst, dass sich zum Schücken der Umzugsfestwagen eignet, kann am Freitag, dem 31. August, auf dem Parkplatz „Kelstergrund“ in Empfang genommen werden. (Ts)
Kelsterbach

Die ganze Welt in Kelsterbach zu Hause - aktuelle statistische Angaben

So könnte man die Zahlen der ekom21, des kommunalen Rechenzentrums Hessen, zusammenfassen. Demnach leben mit Stichtag vom 30. Juni 2018 Menschen aus 104 Nationen in Kelsterbach. Den Vergleich mit den Vereinten Nationen, die 193 Mitgliedsstaaten zählen, braucht Kelsterbach deshalb nicht zu scheuen. Insgesamt wohnen nach den Angaben der ekom 17.132 Menschen in Kelsterbach, auch das ist ein Höchststand. Spitzenreiter der ausländischen Nationalitäten sind hierbei die Menschen aus Griechenland mit 1.866 …

Nach der Kerb ist vor dem Altstadtfest

Kelsterbach

Nach der Kerb ist vor dem Altstadtfest

Kelsterbach

Klavierensemblekonzert der Musikschule Kelsterbach

Am 14. September findet im Hessensaal des Fritz-Treutel-Hauses das dritte Klavierensemblekonzert statt. Es spielen Musikschülerinnen und -schüler der Klavierklassen von Olga Vogl und Achim Zweschper. Die Darbietung erfolgt vier- und sechshändig und auf zwei Klavieren. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei der ukrainischen Komponistin Oxana Krut. Ferner werden Werke von Dmitri Kabalewski, Diabelli, Neuring und weiterer Komponisten vorgetragen. Die Musikschüler freuen sich über alle interessierten …

Gutbesuchtes Sommerpicknick

Kelsterbach

Gutbesuchtes Sommerpicknick

Kelsterbach

Krabbelgottesdienst in der Friedensgemeinde

Am Freitag, den 07. September laden wir herzlich zu unserem nächsten Krabbelgottesdienst unter dem Thema „Gott hat uns diese Welt geschenkt“ ein. Die Kinder erfahren von der Schönheit der Schöpfung im Herbst. Dieser Gottesdienst, der sich an alle Kinder zwischen 0 und 5 Jahren, ihre Eltern und Geschwister wendet, beginnt um 16.30 Uhr im Gemeindezentrum unserer Gemeinde im Brandenburger Weg 7 in Kelsterbach und dauert ca. eine halbe Stunde. Im Anschluss daran sind alle zu einem kleinen Imbiss im …

Weitere Ausgaben: 48/2021   47/2021   46/2021   45/2021   44/2021   43/2021   42/2021   41/2021   40/2021   39/2021   38/2021   37/2021   36/2021   35/2021   34/2021   33/2021   32/2021   31/2021   30/2021   29/2021   28/2021   27/2021   26/2021   25/2021   24/2021   23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   38/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018