Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 37/2018
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

TuS-Jugend präsentierte sich sehr sportlich!

„Turnerinnen rollten kopfüber am Stab“!

„Die TuS Mannschaft“!

Jedes Jahr taucht immer wieder um die gleiche Zeit die gleiche Frage auf: Wer läuft mit? Beim Kerweumzug nämlich! Erst zieren sich viele und dann standen auf einmal viele große und kleine Sportler des TuS um die Organisatorinnen Nicole Georgi und Heike Netsch zur rechten Zeit am richtigen Platz. Die Beiden freuten sich sehr über die große Beteiligung, ihnen standen auch wieder Helfer der Leichtathletik und vom Turnen sowie einige Eltern zur Betreuung zur Seite.

Vorneweg liefen Kinder mit dem großen Banner des TuS. Zur sportlichen Betätigung diente ein großes buntes Schwungtuch, in dem Bälle hin und her gerollt wurden oder die Kinder versteckten sich darunter. Dahinter zeigten sich die Turnmädchen wieder mit besonderen Turneinheiten. An Stäben, die von den Erwachsenen gehalten wurden, rollten die Turnmädchen kopfüber durch die Kelsterbacher Straßen.

Der treue Wegbegleiter, der Bollerwagen, war gefüllt mit Wegzehrung für die Gruppe und Bonbons, die den Zuschauern am Straßenrand zugeworfen wurden.

Bei jedem Stopp, insbesondere beim 1.Vorsitzenden des TuS im Unterdorf, zauberten die Turnerinnen Matten aus den Bollerwagen und zeigten ihr turnerisches Können. Die Kelsterbacher waren begeistert und spendeten bei jedem Schraubensalto oder Überschlag spontanen Beifall. Die vielen großen und kleinen TuS´ler präsentierten wieder sehr anschaulich ihren Turn – und Sportverein und hatten auch viel Spaß dabei.

Der TuS sagt allen „Danke“. (cg)