Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 38/2018
Seite 1
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Der Tag der Deutschen Einheit wird gefeiert

Am Mittwoch, dem 3. Oktober, ist der Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands. Auch in diesem Jahr möchte die Stadt Kelsterbach dem damaligen Ereignis in angemessener Weise gedenken. Sie ist der Meinung, dieser Tag sollte ein Tag der Freude und Besinnung sein und deshalb sind die Bürger der Stadt Kelsterbach herzlich zu der am Mittwoch, 3. Oktober um 10 Uhr im Fritz-Treutel-Haus, Bürgersaal, Bergstraße 20, stattfindenden Feierstunde in Form eines Ökumenischen Gottesdienst eingeladen. Dem Gottesdienst schließt sich eine Ansprache von Bürgermeister Manfred Ockel an. Anschließend sind die Besucher zu einem kleinen Umtrunk eingeladen. (ta)