Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 38/2019
Titelseite
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-

Herbstzeit ist Ferienzeit

Bunte Herbstzeit

In den Herbstferien gibt es viel zu erleben und zu erledigen. Die städtische Jugendförderung bietet zahlreiche Aktionen an und bittet die Kelsterbacher Kinder um tatkräftige Unterstützung.

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider

In der ersten Woche geht es los mit der Renovierung des Billiardraums im Jugendzentrum. Dieser soll neu gestrichen werden, damit sich nach den Ferien alle wieder darin wohl fühlen können. Wenn sich genügend dazu anmelden ist alles fix erledigt und Spaß macht es auch noch.

Die Aktion findet vom 30.09. bis 02.10.2019 von 13 bis 17 Uhr statt und ist für Kinder ab zehn Jahren. Der Treffpunkt ist im Jugendzentrum, Schloßweg 10. Es wird gebeten, Kleidung und Schuhe zum Malern mitzubringen.

Yoga for Kids

In der zweiten Ferienwoche lernen Kinder viel über Erholung und gutes Essen. Egal ob Entspannung oder Konzentration, mit verschiedenen Yogaübungen kann man das üben. Das hilft nicht nur in der Schule, sondern auch für andere Sportarten. Nach dem Yogaworkshop wird gemeinsam ein leckeres Essen zubereitet.

Der Yogakurs ist für Kinder ab acht Jahren geeignet und findet am 07.10.2019 von 15 bis 19 Uhr in der Karl-Krolopper-Schule, Potsdamer Weg 4-6 statt. Der Kurs kostet drei Euro. Es wird gebeten ein großes Handtuch und bequeme Kleidung mitzubringen. Interessierte sollten sich aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl schnell anmelden.

Kelsterbachs next Ninja Warrior

In der zweiten Ferienwoche heißt es erstmals: „Auch Du kannst ein Ninja sein“. Angelehnt an die bekannte Fernsehsendung trainieren Kelsterbacher Kinder Kraft, Ausdauer und Körperbeherrschung - und können den Großen mal zeigen, wo der Hammer hängt.

Das Ninjatraining findet für Kinder ab zehn Jahren am 09.10.2019 von 14 bis 18 Uhr in der Mehrzweckhalle Nord, Schlossplatz statt. Die Kosten betragen zwei Euro. Es wird gebeten, Sportkleidung, Hallenturnschuhe und ein Handtuch mitzubringen.

Tanzworkshop und Internationaler Mädchentag

Alle Mädchen, die sich zum Internationalen Mädchentag angemeldet haben, können einen Tag vorher den Tanz für den geplanten Tanz-/Musikflashmob einstudieren. Kreativ kann man auch beim anschließenden T-Shirt-Bemalen werden und sich sein eigenes Shirt entwerfen.

Für Mädchen von der zweiten bis zur sechsten Klasse findet das Tanztraining am 10.10.2019 von 14 bis 18 Uhr im Jugendzentrum, Schloßweg 10 statt. Bitte ein weißes T-Shirt zum Bemalen mitbringen.

„Wir sind Mädchen, wir sind stark, starke Mädchen Kelsterbach“

Unter diesem Motto findet bereits zum dritten Mal der Internationale Mädchentag statt. Ein abwechslungsreiches und spannendes Programm ist geplant mit kreativem Basteln und Malen, Fotoaktionen, Tanzen, Trommeln, Lesen und Sportangeboten. Außerdem gibt es Informationsstände zum Thema, was starke Mädchen ausmacht. Nach den Workshops ist ab 14:15 Uhr ein Demonstrationszug in Richtung Neue Stadtmitte geplant. Um 14:45 Uhr findet dort der Tanz-/Musikflashmob statt. Für die Stärkung zwischendurch ist ein leckeres Mittagessen organisiert. Interessierte Mädchen sollten sich schnell anmelden, weil es nur eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt.

Der Internationale Mädchentag findet für Mädchen von der zweiten bis zur sechsten Klasse am 11.10.2019 von 10 bis 15 Uhr in der IGS Kelsterbach, Mensa, Mörfelder Straße 52 statt. Die Kosten betragen drei Euro. Es wird gebeten, Frühstück und Getränke, sowie regenfeste und bequeme Kleidung mitzubringen und das T-Shirt für den Demonstrationszug.

Nähere Informationen können bei der Jugendförderung unter den Telefonnummern 06107 -773 500 (Herr Egger) oder unter 06107 -773 502 (Frau Stamm) sowie unter der E-Mailadresse jugendfoerderung@kelsterbach.de eingeholt werden.

(ana)