Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 40/2019
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Neues aus der Stadt- und Schulbibliothek Kelsterbach

In den kommenden Wochen finden wieder zahlreiche Veranstaltungen in der Stadt- und Schulbibliothek statt. Der Herbst steht vor der Tür und lädt zum Gruseln ein. Zuerst steht für alle ab 16 Jahre ein Horror-Kino-Abend an und eine Woche später dürfen alle mutigen Kinder wieder unseren legendären Gruselkeller erkunden.

„Mit drei dabei!“ für Kinder ab drei Jahren findet am 9. Oktober um 15 Uhr statt, „Lesespaß für die Kleinen“ beginnt am 10. Oktober um 10 Uhr. Hier wird für und mit Kindern ab sechs Monate gesungen, gespielt und vorgelesen. Kinder bitte anmelden. Bastelpauschale für beide Veranstaltungen ein Euro.

Die „oK“- offene Kunstwerkstatt findet am 27. September und 25. Oktober jeweils von 14.30 bis 17 Uhr statt. Ohne Anmeldung und bei freiem Eintritt können Jungen und Mädchen ab sechs Jahre bei wechselnden Projekten in unserer Künstlerwerkstatt kreativ werden.

Am 18. Oktober um 16 Uhr laden wir zum kunterbunten Kinderkino ein. Den Film des Monats erfahrt ihr bei uns in der Stadt- und Schulbibliothek. FSK sechs Jahre. Für einen Euro gibt es eine Naschtüte und ein Getränk. Kinokarten gibt es ab Freitag, 27. September.

Mädchenabend – Du bist schön, zeig Dich!

Am Freitag, 11. Oktober, von 18.30 bis 21.30 Uhr

Am 11. Oktober ist Internationaler Mädchentag und an diesem Abend sind Mädchen ab neun Jahre in die Bibliothek eingeladen. Es gibt verschiedene Beauty-Stationen, DIY-Basteltische, Essen, Getränke und vieles mehr. Außerdem darf sich jeder von seiner Schokoladenseite fotografieren lassen. Seid dabei! Für Mädchen ab neun Jahre. Eintrittskarten für drei Euro gibt es ab sofort in der Stadt- und Schulbibliothek.

Grusellesung & Gruselkeller

Am Donnerstag, 31. Oktober, um 15 Uhr, Gruselkeller geöffnet ab 16 Uhr

Z u Halloween lesen wir spannende Vampir-Geschichten für Mädchen und Jungs ab fünf Jahre. Danach öffnen wir unseren Gruselkeller für alle, die kleine Angst vor Geister, Spinnen und Grusel haben. Freikarten gibt es ab Freitag, 11.Oktober.

How to be an Author – Schreibworkshop mit Raywen White

Am Samstag, den 12. Oktober von 14 bis 18 Uhr

Die Stadt- und Schulbibliothek veranstaltet einen Schreibworkshop für alle Literaturbegeisterten ab 16 Jahre. Unterstützt wird das Ganze von der Fantasybuch-Autorin Raywen White, die unter anderem auch die Romanreihe Mystic Highlands verfasst hat und bereits im März dieses Jahres eine Lesung bei uns in der Bibliothek gehalten hat. Wir teilen unsere Erfahrungen, besprechen die Basics, die zum Schreiben einer Geschichte gehören und wollen erste Texte schreiben. Neue Ideen sind herzlichst erwünscht! Kosten: je Nachmittag zehn Euro, maximal zehn Teilnehmer.

Bei Interesse oder weiteren Fragen bitte bei Mona Schott oder Ramona Wiechmann anmelden:

Telefon 06107 / 773 555 oder per E-Mail unter m.schott@kelsterbach.de oder r.wiechmann@kelsterbach.de

Upcycling - Bastelabend für Erwachsene

Mittwoch, 23. Oktober um 19.30 Uhr

Es wird wieder gebastelt in der Bibliothek Erfahren Sie, wie nachhaltig Basteln sein kann. Das Bibliotheksteam steht mit Vorlagen, Materialien und Hilfe für sie bereit.

Bitte schöne Tassen mitbringen, die nicht mehr benötigt werden. Kostenlose Eintrittskarten gibt es ab Freitag, 27. September.

FSK 16 – Horror-Nacht

Freitag, 25. Oktober um 20 Uhr

Nur nervenstarke Besucher dürfen sich an diesem Abend in die Bibliothek wagen. Es besteht die Möglichkeit, eigene DIY-Projekte zu gestalten. Zu später Stunde ab 22 Uhr gibt es einen echten Halloween-Schocker zu sehen. Im Eintrittspreis sind zwei alkoholische Getränke enthalten.

Eintrittskarten für fünf Euro gibt es ab Freitag, 27. September.

Donnerstag ist Kuchentag!“ Folgende Vereine richten die nächsten Kuchentage aus: am 17. Oktober die Elternvertretung Kita Don Bosco, am 24. Oktober der FSC Kelsterbach und am 31. Oktober die Feuerreiter Kelsterbach.

Am Freitag, 4.Oktober bleibt die Bibliothek geschlossen.

Weitere Informationen, Veranstaltungshinweise, Verlängerungen und vieles mehr können Sie unserer Homepage www.stadtbibliothek-kelsterbach.de entnehmen, unter Telefon 06107 / 773 555 erfahren oder Sie folgen uns auf Facebook. (rw)